MacBook Air SSD Upgrade - So einfach geht's

5 Min.

Aktualisiert am 2024-05-17 17:32:32 auf Festplatte

Wie aktualisiert man einen Macintosh HD? Das MacBook Air ist seit langem eine beliebte Wahl für Benutzer, die Wert auf Mobilität und schlankes Design schätzen, ohne Kompromisse bei der Leistung einzugehen. Da die Technologie jedoch voranschreitet und unser Speicherbedarf wächst, ist es nicht selten vor der Herausforderung, dass der Speicherplatz auf dem Solid-State-Laufwerk (SSD) des MacBook Air knapp wird. (SSD). Glücklicherweise ist das Aufrüsten der SSD Ihres MacBook Air eine praktikable Lösung für dieses Problem, mit der Sie die Speicherkapazität zu erweitern und die allgemeine Systemleistung zu verbessern.

In diesem umfassenden Leitfaden werden wir erkunden, warum Sie möglicherweise MacBook Air SSD Upgrade, die verschiedenen Methoden zu tun und geben Antworten auf häufig gestellte Fragen zu diesem Prozess.

macbook air ssd upgrade

Teil 1: Warum brauchen Sie ein MacBook Air SSD Upgrade?

Die Notwendigkeit, die SSD in Ihrem MacBook Air aufzurüsten, lässt sich auf mehrere Faktoren zurückführen:

  • Kein Speicherplatz mehr
    Einer der offensichtlichsten Gründe, die SSD Ihres MacBook Air aufzurüsten, ist mangelnder Speicherplatz. Mit der Verbreitung von High-Definition-Medien, den immer größer werdenden Dateien und der Bedeutung digitaler Inhalte in unserem Leben ist der begrenzte Speicherplatz des MacBook Air Basis-Modell
  • Verbesserte Leistung
    Eine größere und schnellere SSD kann die Gesamtleistung des MacBook Air M2 16GB deutlich verbessern. Anwendungen werden schneller geladen, das System fährt schneller hoch, und Dateivorgänge werden reaktionsschneller mit einer aufgerüsteten SSD.
  • Zukunftssicher
    Da Software und Programme im Laufe der Zeit immer anspruchsvoller werden, ist ein ausreichender Speicherplatz für die Langlebigkeit Ihres MacBook Air unerlässlich. Durch die Aufrüstung Ihrer SSD können Sie mit den Softwareanforderungen Schritt halten können, ohne dass die Hardware häufig ausgetauscht werden muss.
  • Datensicherheit und Backup
    Ein Upgrade bietet eine hervorragende Gelegenheit, Ihre Daten zu sichern und die Sicherheit während der Migration zu gewährleisten. Es ist der perfekte Zeitpunkt, um unnötige Dateien zu löschen und sicherzustellen dass alles Notwendige vor dem Upgrade sicher gespeichert ist.

Teil 2: Upgrade der MacBook Air SSD

Das Aufrüsten der SSD in Ihrem MacBook Air mag entmutigend erscheinen, aber mit dem richtigen Wissen und den richtigen Werkzeugen kann es ein überschaubarer Prozess sein. Hier sind drei Möglichkeiten, wie Sie Ihre MacBook Air SSD aufrüsten können:

Fix 1: [Bonus-Tipp] Wiederherstellen von Daten von der beschädigten/zerstörten MacBook Air SSD

Wie aktualisiert man eine SSD? Bevor Sie mit dem SSD-Upgrade beginnen, sollten Sie unbedingt sicherstellen, dass Ihre Daten sicher sind. Ein zuverlässiges Datenwiederherstellungstool ist unerlässlich, wenn Ihre aktuelle SSD beschädigt ist oder wenn Sie Ihre Daten vor dem Upgrade sichern möchten.

4DDiG Mac Data Recovery ist ein vielseitiges und leistungsstarkes Tool zur Wiederherstellung verlorener oder gelöschter Daten auf Mac-Systemen. Es kann Daten von verschiedenen Speichergeräten wiederherstellen, einschließlich interner und externer SSDs. 4DDiG Mac Datenrettung bietet eine benutzerfreundliche Oberfläche, die es sowohl für Anfänger als auch für fortgeschrittene Benutzer zugänglich macht. Sie können einen Scan mit nur wenigen Klicks starten. Diese Software kann verschiedene Dateitypen wiederherstellen, darunter Fotos, Videos, Dokumente, usw. Sie ist mit macOS kompatibel, also eine ausgezeichnete Wahl für MacBook Air-Benutzer.

KOSTENLOSER DOWNLOAD

Sicherer Download

KOSTENLOSER DOWNLOAD

Sicherer Download

  • Auswahl des Speicherorts Öffnen Sie 4DDiG-Mac, wählen Sie einen Speicherort und klicken Sie auf "Scannen" in der unteren rechten Ecke, um die Wiederherstellung einzuleiten.

    Wählen Sie einen Speicherort
  • Scannen und Vorschau Warten Sie, bis der Scanvorgang abgeschlossen ist. Zeigen Sie eine Vorschau bestimmter Dateitypen in den Ergebnissen an.

    Scannen und Vorschau
  • Dateiwiederherstellung Klicken Sie auf "Wiederherstellen", wählen Sie einen Speicherort für die Dateien und vermeiden Sie das Speichern auf der gleichen Partition wo die Daten verloren gegangen sind.

    Mac-Dateien wiederherstellen

Lösung 2: Ersetzen durch ein neues MacBook Air SSD

Das Ersetzen der SSD durch eine neue SSD ist eine gängige und effektive Methode, um die Speicherkapazität Ihres MacBook Air zu erweitern. Hier ist, wie Sie es tun können:

  • Vergewissern Sie sich, dass die neue SSD, die Sie installieren möchten, mit Ihrem MacBook Air-Modell kompatibel ist. Diese Informationen finden Sie auf der Website von Apple oder Kundendienst kann diese Informationen bereitstellen.
  • Bevor Sie mit dem Austausch beginnen, sollten Sie unbedingt eine Sicherungskopie aller Daten auf einem externen Laufwerk oder einem Cloud Dienst. So stellen Sie sicher, dass Sie während des Vorgangs keine wichtigen Dateien verlieren.
  • Schalten Sie Ihr MacBook Air aus und trennen Sie es von jeder Stromquelle. Halten Sie den Netzschalter für einige Sekunden gedrückt, um Reststrom zu vermeiden.
  • Je nach MacBook Air Modell ist zum Öffnen des Gehäuses Spezialwerkzeug erforderlich. Befolgen Sie eine zuverlässige Anleitung oder wenden Sie sich an einen Fachmann, wenn Sie weitere Informationen benötigen.
  • Trennen Sie die alte SSD vorsichtig von Ihrem MacBook Air und entfernen Sie sie.
  • Schließen Sie die neue SSD an der gleichen Stelle an, an der Sie die alte SSD herausgezogen haben. Vergewissern Sie sich, dass sie richtig sitzt und gesichert ist.
  • Setzen Sie Ihr MacBook Air vorsichtig wieder zusammen und achten Sie darauf, dass alles an seinem Platz ist.
  • Nach dem Einbau der neuen SSD können Sie Ihre Daten aus dem zuvor erstellten Backup wiederherstellen.

    macbook ssd

Lösung 3: Wählen Sie eine geeignete SSD und Werkzeuge

Wie kann ich auf SSD aufrüsten? Die Wahl einer geeigneten SSD für Ihr MacBook Air ist entscheidend. Nicht alle Arten von SSDs sind mit dem Ersatz Ihrer ursprünglichen MacBook Air-SSD kompatibel. Wählen Sie einen geeigneten Ersatz aus seriösen Einzelhandels wie Amazon, Newegg, eBay und ähnlichen Plattformen ist entscheidend.

Um eine geeignete SSD für die Speichererweiterung Ihres MacBook Air zu finden, sollten Sie sich für eine SSD mit einer höheren Kapazität als die ursprüngliche MacBook Air-SSD.

In der Regel werden alternative SSDs mit den erforderlichen Installationswerkzeugen geliefert. In Fällen, in denen diese Werkzeuge jedoch nicht enthalten sind, müssen Sie sie möglicherweise separat erwerben.

Wenn das MacBook Air SSD beschädigt ist und Daten wiederhergestellt werden müssen, ist der Erwerb eines kompatiblen MacBook Air SSD Gehäuses ratsam. Nach dem Austausch der MacBook Air SSD können Sie die Original-SSD in das Gehäuse einbauen, es an Ihren Computer anschließen und dann eine Datenwiederherstellungssoftware verwenden, um Ihre Dateien wiederherzustellen. Der folgende Abschnitt wird Sie durch die Rettung Ihrer Daten von einer beschädigten SSD führen.

proper ssd

Lösung 4: Booten des MacBook Air von der neuen SSD

Kann man den Ram im Macbook Air aufrüsten? Nachdem Sie die neue SSD erfolgreich installiert haben, müssen Sie sie als Startlaufwerk festlegen um es zum primären Speicher zu machen. Hier ist, wie Sie es tun können:

  • Sie benötigen ein externes Laufwerk mit einem macOS-Installationsmedium oder ein bootfähiges USB-Laufwerk.
  • Schalten Sie Ihr MacBook Air aus und schalten Sie es wieder ein, während Sie die Optionstaste gedrückt halten. Daraufhin wird das Startmenü angezeigt.
  • Wählen Sie das Installationsmedium, das Sie im vorherigen Schritt angeschlossen haben. Dadurch wird Ihr MacBook Air von diesem Laufwerk.
  • Während des macOS-Installationsprozesses werden Sie aufgefordert, die neue SSD zu initialisieren. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um sie einzurichten.
  • Sobald die neue SSD eingerichtet ist, können Sie Ihre Daten aus dem Backup wiederherstellen.

Teil 3: FAQ (Häufig gestellte Fragen)

F 1: Kann ich die SSD in einem MacBook Air aufrüsten?

Ja, Sie können die SSD in einem MacBook Air aufrüsten, aber die Aufrüstung hängt vom jeweiligen Modell ab. Bei älteren MacBook Air Modellen (vor 2017) ist die SSD austauschbar.

Bei neueren Modellen, insbesondere dem MacBook Air mit M1-Chip, ist die SSD jedoch mit der Hauptplatine verlötet, dadurch ist sie nicht aufrüstbar. Überprüfen Sie das Modell Ihres MacBook Air und die offizielle Website von Apple auf Kompatibilität und Informationen zur Aufrüstbarkeit.

F 2: Was ist die maximale SSD-Größe für das MacBook Air?

Die maximale SSD-Größe für das MacBook Air hängt vom jeweiligen Modell ab. Bei älteren Modellen mit austauschbaren SSDs können Sie in der Regel auf größere Größen aufrüsten, sobald diese verfügbar sind. Bei den neueren MacBook Air-Modellen mit eingelöteten SSDs, sind Sie auf die Größe beschränkt, die zum Zeitpunkt des Kaufs mit Ihrem speziellen Modell geliefert wurde. Überprüfen Sie die Spezifikationen Ihres MacBook Air in den technischen Daten nach der genauen SSD-Größe.

F 3: Kann ich die SSD im MacBook Air M1 erweitern?

Nein, Sie können die SSD im MacBook Air M1 nicht erweitern. Bei diesem Modell ist die SSD mit der Hauptplatine verlötet und ist nicht Benutzer aufrüstbar. Daher ist es wichtig, die Größe der SSD beim Kauf dieses MacBook Air Modells sorgfältig auszuwählen, da Sie sie später nicht mehr ändern können.

F 4: Kann man den Arbeitsspeicher des MacBook Air aufrüsten?

Bei den meisten MacBook Air Modellen ist der Arbeitsspeicher mit der Hauptplatine verlötet und kann nicht vom Benutzer aufgerüstet werden. Das bedeutet, dass Sie den Arbeitsspeicher bei diesen Modellen nicht aufrüsten können . Daher ist es beim Kauf eines MacBook Air wichtig, dass Sie sich Ihre zukünftigen Anforderungen an den Arbeitsspeicher zu berücksichtigen und ein Modell mit ausreichend Arbeitsspeicher zu wählen, das Ihren Anforderungen entspricht.

Schlussfolgerung

Kann man den Arbeitsspeicher des MacBook Air aufrüsten? Das Aufrüsten der SSD in Ihrem MacBook Air ist eine praktische Möglichkeit, um Leistung zu verbessern und die Lebensdauer Ihres Geräts zu verlängern. In dieser Anleitung haben wir untersucht, warum ein Upgrade Ihres MacBook Air SSD notwendig sein könnte, die Schritte zur Durchführung dieses Upgrades und wichtige Informationen zur Auswahl der richtigen SSD. Außerdem haben wir häufige Fragen zu MacBook Air SSD-Upgrades beantwortet, um Ihnen die Entscheidung basierend auf Ihrem spezifischen Modell und Ihren Anforderungen. Egal, ob Sie ein älteres MacBook Air mit einer austauschbaren SSD oder ein neueres Modell mit einer eingelöteten SSD haben, dieser Leitfaden vermittelt Ihnen das nötige Wissen, um Ihren Speicher zu optimieren und die Leistung Ihres MacBook Air zu steigern. Außerdem können Ihre Mac-Geräte den Datenschutz mit 4DDiG Mac Data Recovery" verbessern.

Andreas Dietrich (Chefredakteur)

Andreas Dietrich ist der Technischer Autor und Redakteur von 4DDiG. Er hat mehr als 8 Jahre Erfahrung im Bereich der technischen Dokumentation.

(Klicken Sie hier, um diesen Beitrag zu bewerten)

Sie haben mit 4,5 bewertet  ( Menschen waren beteiligt)