Nintendo Switch fragt immer wieder nach dem Formatieren der SD-Karte? Lösen Sie es jetzt!

Haben Sie ein Problem mit der Nintendo Switch, die immer wieder nach dem Formatieren der SD-Karte fragt? Sollen Sie Nintendo Switch SD-Karte formatieren? Machen Sie sich keine Sorgen, laden Sie einfach 4DDiG Partition Manager herunter, um dieses Problem schnell zu beheben!

5 Min.

Aktualisiert am 2024-05-28 11:44:41 auf SD-Karte

Fordert Ihre Nintendo Switch Sie immer wieder auf, die SD-Karte zu formatieren, was zu Frustration und Unsicherheit über die Sicherheit Ihrer wertvollen Spieldaten führt? Keine Sorge, Sie sind nicht allein. Viele Nintendo Switch-Benutzer sind auf dieses verwirrende Problem gestoßen, das Anlass zur Sorge geben kann, besonders wenn Sie wertvolle Spielfortschritte auf Ihrer SD-Karte gespeichert haben.

In diesem Leitfaden möchten wir Ihnen eine Lösung anbieten und Sie beruhigen. Wir wissen, wie beunruhigend es sein kann, mit diesem Problem konfrontiert zu werden, aber keine Sorge - wir haben für Sie vorgesorgt.

In den folgenden Schritten führen wir Sie durch einen detaillierten und umfassenden Prozess zur Behebung der hartnäckigen "Nintendo Switch fragt immer wieder, ob die SD-Karte formatiert werden soll"-Anfrage.

Also, fangen wir an.

nintendo switch sd karte formatieren

Teil 1: Warum fragt Nintendo Switch immer wieder nach dem Formatieren der SD-Karte?

Bevor Sie sich direkt an die Behebung des Problems: Nintendo Switch fragt, SD-Karte zu formatieren machen, ist es wichtig, zunächst zu verstehen, warum dieser Fehler auftritt.

Nun, dieses Problem kann auf mehrere Faktoren zurückzuführen sein, und das Verständnis der zugrunde liegenden Ursachen ist der erste Schritt zur Lösung des Problems.

Hier sind also einige der häufigsten Gründe für diesen frustrierenden Fehler.

  • Dateisystem-Inkompatibilität: Einer der häufigsten Gründe für dieses Problem ist eine Inkompatibilität des Dateisystems zwischen der SD-Karte und der Nintendo Switch. Die Switch unterstützt im Allgemeinen die Dateisysteme FAT32 und exFAT. Wenn Ihre SD-Karte mit einem anderen Dateisystem formatiert ist, z. B. NTFS oder HFS+, kann dies zu Kompatibilitätsproblemen führen und die Formatierungsanforderung auslösen.
  • Beschädigte Dateien Fehlerhafte oder beschädigte Dateien auf der SD-Karte können ebenfalls ein Grund dafür sein. Wenn die Nintendo Switch beschädigte Daten erkennt, kann sie Sie auffordern, die SD-Karte zu formatieren, um das Problem zu beheben.
  • Virus oder Malware: In seltenen Fällen kann ein Virus oder Malware auf der SD-Karte das System dazu veranlassen, die Karte als Sicherheitsmaßnahme zu formatieren.

Lassen Sie uns nun die Schritte zur Lösung dieses Problems untersuchen.

Teil 2: Der beste Weg, um Nintendo Switch fragt immer wieder nach dem Formatieren der SD-Karte zu beheben

Wie oben erwähnt, ist der häufigste Grund, warum Nintendo Switch immer wieder nach dem Formatieren der SD-Karte fragt, beschädigte Dateien oder Inkompatibilität des Dateisystems. Die beste Lösung für dieses Problem ist, Ihre SD-Karte auf FAT32 oder exFAT zu formatieren.

Aber wie können Sie das tun?

Nun, wir empfehlen Ihnen, das 4DDiG Partition Manager Tool für diesen Zweck zu verwenden. 4DDiG Partition Manager ist ein umfassendes und benutzerfreundliches Festplattenverwaltungstool, mit dem Sie Ihre Festplattenpartitionen problemlos verwalten und optimieren können.

Egal, ob Sie ein Anfänger oder ein erfahrener Benutzer sind, diese Software bietet eine unkomplizierte Möglichkeit, verschiedene festplattenbezogene Aufgaben auszuführen, einschließlich Partitionierung, Formatierung, Größenänderung und mehr.

Hier sind einige wichtige Funktionen dieses Tools, die Sie kennen sollten:

  • SD/SDHC/SDXC-Karten formatieren: Eine der herausragenden Eigenschaften von 4DDiG Partition Manager ist die Fähigkeit, SD-, SDHC- und SDXC-Karten mit Leichtigkeit zu formatieren. Dies gewährleistet die Kompatibilität mit Ihrer Nintendo Switch und beseitigt das Problem der Formatierungsanforderung.
  • Unterstützt mehrere Dateisysteme: Dieses leistungsstarke Tool unterstützt NTFS, exFAT und FAT16/FAT32, etc.
  • Benutzerfreundliches Interface: Die Software verfügt über eine intuitive und benutzerfreundliche Oberfläche, so dass sie sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Benutzer zugänglich ist.
  • Schnell und sicher: 4DDiG Partition Manager ist bekannt für seine Geschwindigkeit und Sicherheit. Er formatiert Ihre SD-Karten effizient, ohne Ihre Daten oder die Integrität der Karte zu gefährden.

Lassen Sie uns nun lernen, wie Sie Ihre Nintendo Switch SD-Karte mit Hilfe des 4DDiG Partition Manager Tools formatieren können.

  • Schließen Sie zunächst Ihre SD-Karte mit dem Kartenleser an Ihren Computer an. Danach installieren Sie das 4DDiG Partition Manager-Tool und starten es. Gehen Sie auf der Hauptschnittstelle zur Option Partitionsverwaltung und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die SD-Karte, die Sie formatieren möchten. Klicken Sie im rechten Fenster auf die Schaltfläche Formatieren.

    KOSTENLOSER DOWNLOAD

    Sicherer Download

    sd karte formatieren kamera
  • Nun werden Sie aufgefordert, das gewünschte Dateiformat und den Datenträger auszuwählen, auf dem Sie Ihre SD-Karte formatieren möchten. Nehmen Sie die entsprechenden Änderungen vor und klicken Sie auf die Schaltfläche OK.

    Wählen Sie das Dateisystem
  • Danach wird Ihnen eine Vorschau des Prozesses angezeigt. Wenn alles in Ordnung ist, klicken Sie auf die Schaltfläche OK, um den Vorgang zu starten.

    Prüfen Sie die Formatierungsoptionen
  • Nun müssen Sie warten, bis der Vorgang abgeschlossen ist. Sobald der Vorgang abgeschlossen ist, klicken Sie auf die Schaltfläche "Fertig".

    Warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist

So können Sie Ihre Nintendo Switch SD-Karte auf Ihrem Computer formatieren.

Teil 3: Andere Möglichkeiten zur Behebung von Nintendo Switch fragt immer wieder nach dem Formatieren der SD-Karte

Wenn Sie Ihre Nintendo Switch SD-Karte nicht formatieren möchten und nach anderen Möglichkeiten suchen, um das Problem zu beheben, dass die Nintendo Switch ständig nach dem Formatieren der SD-Karte fragt.

Hier sind einige andere Methoden, die Ihnen helfen könnten, das Problem loszuwerden.

1. Starten Sie Ihre Nintendo Switch-Konsole neu

Manchmal können die einfachsten Lösungen die effektivsten sein. Ein Neustart Ihrer Nintendo Switch kann helfen, vorübergehende Störungen oder Fehler zu beseitigen, die die Formatierungsanforderung verursachen könnten. Gehen Sie wie folgt vor:

  • Halten Sie den Einschaltknopf an Ihrer Nintendo Switch gedrückt, bis das Logo erscheint.

    nintendo switch fragt immer wieder nach dem formatieren der sd-karte
  • Lassen Sie nun den Einschaltknopf los und wählen Sie die Option zum Neustart.

Diese schnelle und unkomplizierte Aktion kann das Problem ohne Datenverlust lösen, da sie keine Formatierung oder Veränderung Ihrer SD-Karte erfordert.

2. Setzen Sie die SD-Karte erneut ein

Das Problem könnte auf eine lockere Verbindung zwischen Ihrer SD-Karte und der Nintendo Switch zurückzuführen sein. Um dies zu beheben:

  • Schalten Sie Ihre Nintendo Switch aus.

    Werfen Sie die SD-Karte vorsichtig aus.

    nintendo switch fragt immer wieder nach dem formatieren der sd-karte
  • Setzen Sie die SD-Karte wieder sicher in den Steckplatz ein.
  • Schalten Sie Ihre Nintendo Switch ein und überprüfen Sie, ob die Aufforderung zum Formatieren weiterhin besteht.

Durch erneutes Einsetzen der SD-Karte können Sie eine ordnungsgemäße Verbindung sicherstellen und mögliche Formatierungsanfragen beseitigen.

3. CHKDSK ausführen, um die SD-Karte auf Fehler zu überprüfen

Wenn auf Ihrer SD-Karte Fehler aufgetreten sind, die die Formatierungsanforderung auslösen, können Sie das in Windows integrierte Dienstprogramm CHKDSK verwenden, um diese Probleme zu überprüfen und zu beheben. Gehen Sie wie folgt vor:

  • Stecken Sie die SD-Karte mit einem Kartenlesegerät in Ihren Computer.
  • Öffnen Sie die Eingabeaufforderung mit administrativen Rechten. Drücken Sie dazu Win + X und wählen Sie "Windows Terminal (Admin)" oder "Eingabeaufforderung (Admin)".
  • Geben Sie im Fenster der Eingabeaufforderung den folgenden Befehl ein und drücken Sie die Eingabetaste:

    chkdsk X: /f

    nintendo switch fragt immer wieder nach dem formatieren der sd-karte
  • CHKDSK scannt die SD-Karte und versucht, alle Fehler zu reparieren. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um fortzufahren.
  • Sobald der Vorgang abgeschlossen ist, werfen Sie die SD-Karte sicher aus und setzen Sie sie wieder in Ihre Nintendo Switch ein. Prüfen Sie, ob das Problem mit der Formatierungsanforderung behoben ist.

Die Ausführung von CHKDSK kann dabei helfen, Dateisystemfehler auf der SD-Karte zu identifizieren und zu beheben, sodass eine Formatierung möglicherweise nicht mehr erforderlich ist.

FAQs über Nintendo Switch

1. Warum erkennt meine Nintendo Switch meine SD-Karte nicht?

Für dieses Problem kann es mehrere Gründe geben. Stellen Sie erstens sicher, dass Ihre SD-Karte mit der Nintendo Switch kompatibel ist. Die Switch unterstützt SD-, SDHC- und SDXC-Karten, hat aber Größenbeschränkungen.

Wenn Ihre Karte zu groß ist oder ein inkompatibles Dateisystem verwendet, wird sie möglicherweise nicht erkannt. Wenn die SD-Karte zudem physisch beschädigt ist, kann dies zu Erkennungsproblemen führen. Und schließlich können auch unsachgemäße Auswerfpraktiken diese Probleme verursachen.

2. Wie kann ich eine beschädigte SD-Karte auf meiner Nintendo Switch reparieren?

Um eine beschädigte SD-Karte zu reparieren, können Sie mehrere Schritte unternehmen. Beginnen Sie damit, alle wichtigen Daten auf der Karte zu sichern. Danach können Sie versuchen, die SD-Karte mit Hilfe des 4DDiG Partition Manager-Tools mit dem richtigen Dateisystem (FAT32 oder exFAT) neu zu formatieren, aber beachten Sie, dass dabei alle Daten auf der Karte gelöscht werden.

3. Sind SanDisk SD-Karten mit der Nintendo Switch kompatibel?

Ja, die SD-Karten von SanDisk ist eine renommierte Marke für Speicherkarten, und ihre SD-Karten werden häufig mit der Nintendo Switch verwendet. Vergewissern Sie sich nur, dass die gewählte SanDisk SD-Karte das richtige Format (SD, SDHC oder SDXC) hat und über eine entsprechende Kapazität verfügt.

Fazit

So können Sie das Problem mit der Nintendo Switch loswerden, die Sie auffordert, die SD-Karte zu formatieren. Alles, was Sie tun müssen, ist sorgfältig die oben genannten Schritte zu befolgen, und Sie werden am Ende Ihre SD-Karte zu retten.

Der beste Weg, Ihre Nintendo Switch SD-Karte zu formatieren, ist die Verwendung eines zuverlässigen Tools wie dem 4DDiG Partition Manager. Es spart nicht nur Ihre Zeit, sondern stellt auch sicher, dass Ihre SD-Karte richtig formatiert ist und garantiert die Kompatibilität mit Ihrer Nintendo Switch. Zögern Sie nicht, es auszuprobieren!

Andreas Dietrich (Chefredakteur)

Andreas Dietrich ist der Technischer Autor und Redakteur von 4DDiG. Er hat mehr als 8 Jahre Erfahrung im Bereich der technischen Dokumentation.

(Klicken Sie hier, um diesen Beitrag zu bewerten)

Sie haben mit 4,5 bewertet  ( Menschen waren beteiligt)