Wie kann man Facebook gelöschte Bilder wiederherstellen

5 Min.

Aktualisiert am 2024-05-17 09:35:24 auf Windows-Wiederherstellung Lösungen

Wie kann man Facebook gelöschte Bilder wiederherstellen? In diesem digitalen Zeitalter werden Erinnerungen oft über soziale Medienplattformen festgehalten und geteilt, und Facebook ist eine der wichtigsten Plattformen, auf der Menschen ihre wertvollen Fotos speichern und teilen. Das versehentliche Löschen von Fotos kann jedoch eine herzzerreißende Erfahrung sein. Zum Glück gibt es Wege, gelöschte Fotos auf Facebook wiederherzustellen. Wie kann man auf Facebook gelöschte Fotos wiederherstellen, die Jahre zurückliegen? In diesem umfassenden Leitfaden stellen wir Ihnen verschiedene Methoden vor, mit denen Sie diese verlorenen Erinnerungen wiederherstellen und sicherstellen können, dass Ihre Fotosammlung intakt bleibt. Ob Sie nun integrierte Funktionen, Tools von Drittanbietern oder spezielle Wiederherstellungssoftware verwenden, wir haben alles für Sie.

Facebook gelöschte Bilder wiederherstellen

Teil 1: Kann man Facebook gelöschte Bilder wiederherstellen?

Millionen von Menschen nutzen Facebook, das größte soziale Netzwerk der Welt, und laden dort eine Menge Fotos hoch. Vielleicht fragen Sie sich, ob es möglich ist, verlorene Facebook-Bilder wiederherzustellen, wenn Sie welche versehentlich gelöscht haben. Facebook bietet keine einfache und leicht verfügbare Option zur Wiederherstellung gelöschter Fotos. Sobald ein Foto gelöscht wird, landet es in der Regel im Papierkorb und wird nach einer bestimmten Zeit endgültig gelöscht.

Fotos, die Sie aus Facebook entfernen, werden ebenfalls gelöscht und sind für andere nicht mehr zugänglich. Sie könnten glauben, dass es nicht möglich ist, gelöschte Facebook-Bilder wiederherzustellen. Zum Glück gibt es ein paar Wege, um Fotos von Facebook wiederherzustellen. In diesem Beitrag stellen wir Ihnen drei Methoden vor, mit denen Sie die Facebook gelöschte Bilder wiederherstellen können.

Schneller Tipp zum Wiederherstellen gelöschter Fotos von Facebook

Wie kann man gelöschte Nachrichten und Fotos aus dem Facebook-Messenger wiederherstellen? 4DDiG Windows Data Recovery ist ein leistungsstarkes und benutzerfreundliches Tool, mit dem Sie eine Vielzahl von verlorenen Daten, einschließlich Fotos, wiederherstellen können. Warum sollten Sie 4DDiG wählen? Die Antwort liegt in seiner Effizienz, Benutzerfreundlichkeit und hohen Erfolgsquote. Die Software verwendet fortschrittliche Algorithmen, um gelöschte Dateien von verschiedenen Speichermedien zu scannen und wiederherzustellen, was sie zur idealen Wahl für die Wiederherstellung verlorener Facebook-Fotos macht. Lassen Sie uns näher auf die Gründe eingehen, warum 4DDiG Windows Data Recovery eine zuverlässige Lösung ist.

  • Effizientes Scannen: Die Software verwendet fortschrittliche Scan-Algorithmen, um eine gründliche Suche nach gelöschten Dateien zu gewährleisten und so die Chancen auf eine Wiederherstellung zu erhöhen.
  • Benutzerfreundliches Interface: Bei der Entwicklung von 4DDiG stand die Einfachheit im Vordergrund, so dass die Software sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Benutzer verfügbar ist. Das intuitive Interface führt den Benutzer Schritt für Schritt durch den Wiederherstellungsprozess.
  • Umfassende Kompatibilität: Dieses Tool unterstützt die Wiederherstellung von Fotos und anderen Daten von verschiedenen Speichergeräten und gewährleistet so die Kompatibilität mit unterschiedlichen Plattformen.
  • Hohe Erfolgsquote: 4DDiG weist eine hohe Erfolgsquote bei der Wiederherstellung gelöschter Fotos auf, so dass die Benutzer darauf vertrauen können, dass das Programm wertvolle Erinnerungen wiederherstellen kann.
  • Sicher und verlässlich: Die Software gewährleistet die Datensicherheit während des Wiederherstellungsprozesses und verhindert so den weiteren Verlust oder die Gefährdung sensibler Informationen.
KOSTENLOSER DOWNLOAD

Sicherer Download

KOSTENLOSER DOWNLOAD

Sicherer Download

  • Lokale Festplatte auswählen
    Nach der Installation und dem Start von 4DDiG navigieren Sie zum Abschnitt Datenrettung. Wählen Sie Ihre lokale Festplatte und starten Sie den Scan, indem Sie auf "Start" klicken. Optional können Sie den Prozess anpassen, indem Sie bestimmte Dateitypen aus den Optionen in der oberen rechten Ecke auswählen.

    Wählen Sie einen Standort
  • Scannen der lokalen Festplatte
    4DDiG führt einen umfassenden Scan auf dem ausgewählten Laufwerk durch und findet so schnell die fehlenden Daten. Sie können den Scanvorgang jederzeit unterbrechen oder stoppen. Das intuitive Interface kategorisiert die Dateien unter "Gelöschte Dateien" und anderen Rubriken, damit Sie sie leicht identifizieren können. Wechseln Sie zur Dateiansicht, um einen detaillierten Blick auf bestimmte Dateitypen zu werfen.

    Scannen der lokalen Festplatte
  • Vorschau und Wiederherstellung
    Sobald die Zieldateien identifiziert sind, können Sie sie in der Vorschau auf ihre Richtigkeit überprüfen, bevor Sie den Wiederherstellungsprozess einleiten. Zur Datensicherheit sollten Sie die Dateien an einem sicheren Ort wiederherstellen, und zwar nicht auf derselben Partition, auf der die Daten ursprünglich verloren gegangen sind. Dieser unkomplizierte Ansatz gewährleistet eine reibungslose und schnelle Datenwiederherstellung mit 4DDiG.

    Vorschau und Wiederherstellung von Dateien

Teil 3: Facebook gelöschte Bilder wiederherstellen, nachdem Sie den Facebook Papierkorb geleert haben

Nachdem wir nun die Bedeutung eines zuverlässigen Wiederherstellungstools wie 4DDiG verstanden haben, wollen wir nun verschiedene Methoden zur Wiederherstellung gelöschter Fotos von Facebook untersuchen.

Weg 1: Verwenden Sie Facebook-Archive, um gelöschte Fotos von Facebook wiederherzustellen

Wie kann man gelöschte Fotos aus einem Facebook-Konto wiederherstellen? Facebook bietet seinen Nutzern die Möglichkeit, ihre Daten, einschließlich Fotos, zu archivieren. Wenn Sie auf die Archivfunktion zugreifen, können Sie gelöschte Fotos möglicherweise wiederherstellen. Diese Methode ist benutzerfreundlich und erfordert keine Tools von Drittanbietern.

  • Zunächst müssen Sie Facebook in einem Webbrowser öffnen und sich mit Ihren Kontodaten anmelden. Denken Sie daran, dass diese Anweisungen nicht mit der Smartphone-App kompatibel sind, Sie müssen also die Webversion verwenden.
  • Nach der Anmeldung können Sie Ihren Feed einsehen. Um darauf zuzugreifen, klicken Sie auf den Pfeil nach unten in der oberen rechten Ecke. Öffnen Sie auf dieser Seite die Einstellungen.
  • Wählen Sie auf der Einstellungsseite die Registerkarte "Allgemein" und scrollen Sie nach unten zu "Kopie der Facebook-Daten herunterladen". Sobald die neue Seite geladen ist, wählen Sie "Mein Archiv starten", indem Sie darauf tippen.
  • Nachdem das Popup-Fenster auf dem Bildschirm erscheint, müssen Sie im nächsten Schritt bestätigen. Um eine Bestätigung zu erhalten, müssen Sie auf die Option "Download anfordern" klicken.

    Facebook-Archive verwenden

Anschließend müssen Sie warten, bis der Download-Link an die E-Mail-Adresse geschickt wird, mit der Sie sich bei Facebook registriert haben. Sie können die archivierten Daten, zu denen auch die Bilder und Videos gehören, erhalten, indem Sie auf diesen Download-Link klicken. Um sicherzustellen, dass niemand sonst Zugang zu Ihren Daten hat, müssen Sie das Passwort für Ihr Facebook-Konto angeben.

Weg 2: Fotowiederherstellungstools verwenden

Es gibt verschiedene Fotowiederherstellungstools von Drittanbietern, die sich auf die Wiederherstellung verlorener oder gelöschter Fotos spezialisiert haben. Diese Tools können Ihr Gerät oder Speichermedium nach Spuren gelöschter Fotos durchsuchen und versuchen, diese wiederherzustellen. Es ist jedoch wichtig, dass Sie ein seriöses Tool wählen, um die Sicherheit Ihrer Daten zu gewährleisten. Probieren Sie 4DDiG Windows Data Recovery aus, wenn Sie das möchten. Es ist ein sehr sicheres und benutzerfreundliches Programm zur Wiederherstellung von Fotos, mit dem Sie Ihre Bilder von verschiedenen Speicherorten wiederherstellen können.

Dabei spielt es keine Rolle, ob Ihre Facebook-Bilder versehentlich gelöscht wurden oder ob das Laufwerk vollständig formatiert wurde. Sie werden in jeder Situation von 4DDiG profitieren. Sie können auch die Mediendateien auswählen, die Sie retten möchten, und eine Vorschau Ihrer Bilder anzeigen.

Weg 3: Öffnen Sie den Papierkorb, um gelöschte Fotos von Facebook wiederherzustellen

Wie kann man gelöschte Fotos aus einem Facebook-Album wiederherstellen? Wenn Sie Fotos auf Facebook löschen, werden sie nicht sofort aus der Welt geschafft. Stattdessen finden sie Zuflucht in dem virtuellen Fegefeuer, das als Papierkorb bekannt ist. Ähnlich wie der Papierkorb Ihres Computers gelöschte Dateien vorübergehend speichert, bevor sie endgültig entfernt werden, bietet Ihnen der Papierkorb von Facebook die Möglichkeit, Ihre gelöschten Fotos zu retten. Im Folgenden erfahren Sie, wie Sie durch den Papierkorb von Facebook navigieren können, um diese scheinbar verlorenen Erinnerungen wiederherzustellen:

  • Beginnen Sie damit, sich mit Ihren Zugangsdaten bei Ihrem Facebook-Konto anzumelden. Stellen Sie sicher, dass Sie das Konto verwenden, von dem die Fotos gelöscht wurden.
  • Klicken Sie in der oberen rechten Ecke des Facebook Interfaces auf den kleinen, nach unten zeigenden Pfeil, der ein Dropdown-Menü öffnet. Wählen Sie in diesem Menü "Einstellungen".
  • Suchen Sie in der linken Seitenleiste der Einstellungsseite nach "Ihre Facebook-Informationen" und klicken Sie darauf. Dieser Abschnitt ist der Verwaltung Ihrer Daten auf der Plattform gewidmet.
  • Unter "Ihre Facebook-Informationen" finden Sie die Option "Aktivitätsprotokoll". Klicken Sie darauf, um eine chronologische Aufzeichnung Ihrer Aktivitäten auf Facebook zu erhalten, einschließlich der Löschung von Fotos.
  • Um Ihre Suche zu vereinfachen, verwenden Sie die Filter auf der linken Seite des Aktivitätsprotokolls. Wählen Sie "Filter" und dann "Fotos und Videos". Dadurch werden die angezeigten Aktivitäten auf fotobezogene Aktionen eingegrenzt.
  • Blättern Sie durch das Aktivitätsprotokoll, um den Zeitpunkt zu finden, an dem die Fotos gelöscht wurden. Sie erkennen diese Ereignisse an dem Etikett "Gelöscht", das ihnen zugeordnet ist.
  • Sobald Sie die gelöschten Fotos gefunden haben, klicken Sie auf die Schaltfläche "Wiederherstellen" neben jedem Foto oder jeder Gruppe von Fotos, die Sie wiederherstellen möchten. Facebook stellt sie dann an ihrem ursprünglichen Speicherort wieder her und macht sie wieder verfügbar.

    Tools zur Wiederherstellung von Fotos verwenden

Es ist wichtig zu wissen, dass der Facebook Papierkorb seine Grenzen hat. Gelöschte Fotos verbleiben nur für eine begrenzte Zeit im Papierkorb, bevor sie endgültig gelöscht werden. Daher ist es ratsam, schnell zu handeln und Ihre Fotos so schnell wie möglich wiederherzustellen.

Weg 4: Verwenden Sie ein Backup, um gelöschte Fotos von Facebook wiederherzustellen

Wenn Sie bereits ein Backup Ihrer Bilder angelegt haben, können Sie Ihre gelöschten Facebook-Bilder von dort wiederherstellen. Viele Leute ziehen es vor, ihre Backup-Daten auf einer externen Festplatte zu speichern. Sie können die gelöschten Facebook-Bilder auf der Festplatte ausfindig machen, indem Sie sie an Ihren Computer anschließen.

Darüber hinaus können Sie Ihr Backup überprüfen, indem Sie auf Google Drive, iCloud oder ein anderes Cloud-Speicher-Konto zugreifen. Wenn Sie einen Mac verwenden, haben Sie vielleicht Time Machine zur Erstellung eines Backups verwendet. Um gelöschte Facebook-Fotos wiederherzustellen, können Sie das Time Machine-Laufwerk anschließen, die Anwendung starten und es untersuchen.

Teil 4: Wie schützen Sie Ihre Facebook-Sicherheit und Privatsphäre?

Es ist zwar wichtig zu wissen, wie Sie gelöschte Fotos wiederherstellen können, aber ebenso wichtig ist die Vorbeugung. Hier sind einige Tipps zum Schutz Ihrer Sicherheit und Ihrer Privatsphäre bei Facebook:

  • Sichern Sie regelmäßig Ihre Daten: Erstellen Sie regelmäßig Backups Ihrer Facebook-Daten, um sicherzustellen, dass Sie im Falle einer versehentlichen Löschung eine Kopie Ihrer Fotos haben.
  • Passen Sie die Privatsphäre-Einstellungen an: Überprüfen Sie Ihre Privatsphäre-Einstellungen und passen Sie sie an, um zu kontrollieren, wer Ihre Fotos und Beiträge sehen kann.
  • Verwenden Sie die Zwei-Faktoren-Authentifizierung: Aktivieren Sie die Zwei-Faktor-Authentifizierung, um eine zusätzliche Sicherheitsebene zu schaffen, die den unbefugten Zugriff auf Ihr Konto verhindert.
  • Seien Sie vorsichtig mit Apps von Drittanbietern: Vermeiden Sie es, Apps von Drittanbietern, die Zugriff auf Ihr Facebook-Konto und Ihre Daten verlangen, unnötige Berechtigungen zu erteilen.

Fazit

Wie kann man Facebook gelöschte Bilder wiederherstellen? Das versehentliche Löschen von Fotos auf Facebook ist ein häufiges Problem, aber es ist nicht das Ende der Welt. Mit den richtigen Tools und Methoden können Sie diese wertvollen Erinnerungen wiederherstellen. 4DDiG Windows Data Recovery ist eine zuverlässige Lösung, die sich durch Effizienz, Benutzerfreundlichkeit und eine hohe Erfolgsquote auszeichnet. Unabhängig davon, ob Sie die integrierten Funktionen nutzen, Tools von Drittanbietern verwenden oder sich auf ein leistungsfähiges Wiederherstellungstool wie 4DDiG verlassen, kommt es darauf an, schnell zu handeln, um die Chancen auf eine erfolgreiche Fotowiederherstellung zu maximieren. Denken Sie daran, Sicherheitsmaßnahmen zu ergreifen, um Ihr Facebook-Konto zu schützen und ein sorgenfreies digitales Erlebnis zu genießen.

Andreas Dietrich (Chefredakteur)

Andreas Dietrich ist der Technischer Autor und Redakteur von 4DDiG. Er hat mehr als 8 Jahre Erfahrung im Bereich der technischen Dokumentation.

(Klicken Sie hier, um diesen Beitrag zu bewerten)

Sie haben mit 4,5 bewertet  ( Menschen waren beteiligt)