Wie repariert man beschädigte Fotos auf 3 Arten?

authorPic William Bollson Aktualisiert am 2022-04-21 16:00:17 zu Photo Recovery

Ob Sie nun ein professioneller Fotograf oder ein Laie sind, Fotos bedeuten uns allen sehr viel. Sie sind die ultimativen Zeitmaschinen, die wirksamsten Werkzeuge der Nostalgie. Und in dieser modernen Zeit, in der wir jeden Moment festhalten wollen, sind Fotos umso wichtiger. Wenn also eines unserer Fotos beschädigt oder beschädigt wird, sind wir ganz wild darauf, es zu reparieren. Wenn Sie sich in einer ähnlichen Situation befinden und gegoogelt haben, wie man Bilder repariert, dann sind Sie hier genau richtig gelandet. In diesem Leitfaden erfahren Sie, was die Ursachen für beschädigte Fotos sind und wie Sie sie reparieren können. Außerdem verraten wir Ihnen das Geheimnis, wo Sie die beste Software zur Reparatur beschädigter Fotos finden können (Psst! Es ist die Tenorshare's 4DDiG Foto recovery software) von Tenorshare). Bleiben Sie also bis zum Schluss dran, wenn wir Ihre brennenden Fragen zur Reparatur von Bildern beantworten. Lesen Sie also weiter!

damaged photo repair tool

Reparieren von beschädigten/zerstörten/zerbrochenen JPEG-Dateien

Teil 1: Was sind die Ursachen für beschädigte Fotos?

Es kann eine Reihe von Gründen geben, warum Ihre Fotos beschädigt werden. Festplattenprobleme, Computerabstürze, unerwartete Abschaltungen - die Liste lässt sich beliebig fortsetzen. Es ist wichtig, diese Gründe zu kennen, damit Sie die entsprechenden Korrekturen vornehmen können, wenn ein Problem auftritt. Schauen wir uns an, welche Gründe das sein könnten:

  • Das Speichermedium ist aufgrund von fehlerhaften Sektoren oder internen Schäden nicht mehr beschreibbar. In diesem Fall können keine Dateien auf die Festplatte geladen werden, so dass alle darauf geladenen Fotos beschädigt werden.
  • Durch den Speichervorgang beschädigte Bilder. Dies ist auf ein unerwartetes Herunterfahren oder einen Absturz des Systems zurückzuführen.
  • Beschädigung von Daten während des Speichervorgangs.
  • Ein wichtiger Grund für die Beschädigung von Fotos sind Unterbrechungen beim Verschieben einer Datei von einem Ort zum anderen.
  • Inkompatibilität des Dateiformats.
  • Malware und Viren können auf jedem Computer verheerenden Schaden anrichten. Daher ist es wichtig, wachsam zu sein und Ihren PC von Zeit zu Zeit mit Windows Defender zu überprüfen.

Teil 2: Wie repariert man beschädigte Fotos?

Methode 1: Beschädigtes Foto mit Tenorshare 4DDiG reparieren

Nichts kann Ihre Fotos so gut reparieren wie eine gut geölte Software zur Reparatur beschädigter Fotos. Auch wenn der Markt bis zum Rand mit Optionen gefüllt ist, kommt nichts an die leistungsstarke Tenorshare 4DDiG Bildreparatursoftware heran.

Die Tenorshare Bildreparatur wird mit einer Datenwiederherstellungssoftware geliefert, die verlorene Daten von überall auf Ihrem PC wiederherstellen kann. Diese intelligente Fotoreparatursoftware kann unbegrenzt verzerrte, unscharfe, verpixelte und ausgegraute Bilder problemlos reparieren. Mit ihrem intelligenten Algorithmus ist sie die perfekte Lösung für die Reparatur von Fotos. Es unterstützt auch eine Vielzahl von Dateitypen wie Kamera-RAW-Bilddateien, JPG, PNG und mehr. Darüber hinaus ist die Software frei von heimtückischer Malware, Viren oder Pop-up-Werbung. Sehen wir uns an, wie Sie in einfachen Schritten das Beste aus dieser Software herausholen können.

  • Reparieren Sie beschädigte/zerstörte Fotos und Videos.
  • Wiederherstellung von Dateien von interner/externer HDD/SSD, SD-Karte, USB-Stick, SD-Karte usw.
  • Unterstützt über 1000 Dateitypen wie Fotos, Videos, Dokumente und mehr.
  • Unterstützt Dateisysteme wie FAT16,FAT32,exFAT,NTFS, APFS und HFS+.
  • 100% einfach und sicher.
  • Schritt 1:Wählen Sie Foto-Reparatur
  • Starten Sie die Software, nachdem Sie sie heruntergeladen haben. Auf dem Hauptbildschirm werden alle Laufwerke und Speichermedien angezeigt, die an Ihren PC angeschlossen sind, sowie die Optionen für die Reparatur von Fotos und Videos im Abschnitt "Erweiterte Reparatur" am unteren Rand des Bildschirms. Wählen Sie die Option "Fotos reparieren" aus diesen Optionen.

    choose cloned hard drive
  • Schritt 2:Fotos zur Reparatur hinzufügen
  • Sie werden nun zum Fenster "Fotos reparieren" weitergeleitet. Starten Sie in diesem Fenster den Reparaturprozess, indem Sie die beschädigten Fotos auf dem Bildschirm hinzufügen und dann auf die Option "Reparieren" tippen, um die Reparatur der beschädigten Fotos zu starten.

    add photos to repair
  • Schritt 3:Reparieren und Wiederherstellen beschädigter Fotos
  • Nach Abschluss des Reparaturvorgangs können Sie sich alle Fotos ansehen, die zur Reparatur ausgewählt wurden. Wenn Sie mit den Ergebnissen zufrieden sind, können Sie diese auf Ihrem PC speichern, indem Sie den gewünschten Speicherort auswählen.

    view photos repair results

    Voila, jetzt haben Sie Ihre Fotos erfolgreich repariert. Und das alles mit einer kleinen, aber effektiven Bildreparatursoftware.

Methode 2: Führen Sie einen CHKDSK-Scan durch

CHKDSK ist ein praktisches Werkzeug, um fast alle datenbezogenen Probleme zu beheben, und beschädigte Bilder sind nicht anders. CHKDSK sucht nach Systemdateifehlern und behebt sie. CHKDSK kann mit einer Code-Zeile in der Befehlszeile gestartet werden. CHKDSK durchsucht Ihren PC nach Festplatten- und Datenfehlern und behebt sie. Hier erfahren Sie, wie Sie CHKDSK zu Ihrem Vorteil nutzen können:

Schritt 1: Schließen Sie das Speichermedium, auf dem sich die beschädigten Fotos befinden, an Ihren PC an. Drücken Sie "Windows + S" und geben Sie "Cmd" ein, um die Eingabeaufforderung aufzurufen.

damaged photo repair -  command prompt

Schritt 2: Führen Sie die Eingabeaufforderung als Administrator aus. Sobald die Eingabeaufforderung auf Ihrem Bildschirm angezeigt wird, geben Sie den folgenden Befehl ein:

'chkdsk /r /f X:'

X ist der Laufwerksbuchstabe des betreffenden Speichermediums.

damaged photo repair -  run CHKDSK

Schritt 3: Drücken Sie die Eingabetaste und lassen Sie den Scanvorgang abschließen. CHKDSK sucht nach Fehlern und behebt sie, so dass das Problem mit den beschädigten Fotos gelöst wird.

Method 3: Verwenden Sie die Windows-Fehlerüberprüfung

Abgesehen von CHKDSK enthält Windows auch Tools zur Fehlerprüfung, um Probleme dieser Art zu beheben. Wie CHKDSK scannt es Ihren PC und listet alle Fehler auf. Es kann ein großartiges Werkzeug sein, wenn nichts anderes funktioniert. Hier erfahren Sie, wie Sie die Windows-Fehlerüberprüfungs-Tools für die Fotoreparatur verwenden können:

Schritt 1: Öffnen Sie den Datei-Explorer und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Laufwerk, das die beschädigten Bilder enthält.

Schritt 2: Klicken Sie in diesem Menü auf die Option Eigenschaften. Gehen Sie im Fenster "Eigenschaften" auf die Registerkarte "Werkzeuge" und klicken Sie auf "Prüfen".

photos repair software- Use Windows Error Checking

Schritt 3:Klicken Sie im nächsten Pop-up-Fenster auf "Laufwerk scannen". Der Fehlerprüfer wird nun Ihr Laufwerk auf mögliche Fehler überprüfen und diese auflisten, wenn er welche findet.

Teil 3: Wie kann man Fotos vor Beschädigung schützen?

Die beste Art, Bilder zu reparieren, ist, sie zu verhindern. Niemand möchte, dass seine wertvollen Fotos durch Windows-Fehler oder Datenprobleme beeinträchtigt werden. Deshalb ist es wichtig, Ihr Gerät zu pflegen, damit diese Probleme nur selten auftreten. Hier sind einige Tipps, die Sie beachten können, damit Ihre Fotos nicht beschädigt werden.

  • Vermeiden Sie Unterbrechungen, während Dateien verschoben werden oder in Gebrauch sind.
  • Vermeiden Sie unerwartete Abschaltungen.
  • Scannen Sie Ihren PC regelmäßig auf Malware und Viren.
  • Achten Sie immer darauf, dass Sie genügend freien Speicherplatz auf Ihrem Gerät haben.
  • Sichern Sie Ihre Dateien regelmäßig

FAQs

1. Können beschädigte Fotos repariert werden?

Ja, beschädigte Fotos zu reparieren ist möglich und es gibt viele bewährte Möglichkeiten, dies zu tun. Die vielversprechendste ist die Tenorshare 4DDiG Image Repair Software. Diese Bildreparatur-Software ist mit Funktionen wie geladen:

  • Schnell, einfach und intuitiv.
  • Intelligenter und moderner Algorithmus.
  • Malware-, Viren- und werbefreie Software.
  • Fähigkeit, beschädigte, ausgegraute, unscharfe und beschädigte Fotos zu reparieren.
  • Unterstützung für zahlreiche Dateitypen, einschließlich RAW-Bilddateien, JPG, PNG usw.

2. Wie kann ich beschädigte Fotos reparieren?

Sie können beschädigte Fotos mit der Tenorshare 4DDiG data recovery softwarereparieren. Sie ist schnell und einfach zu bedienen und unterstützt die Wiederherstellung einer Vielzahl von Dateien. Öffnen Sie dazu die 4DDiG-Software und klicken Sie auf Fotos reparieren. Fügen Sie die beschädigten Fotos zur Liste hinzu und starten Sie die Reparatur. Die Fotos werden nun repariert und Sie können sie an den gewünschten Ort exportieren. Alternativ können Sie auch CHKDSK und Windows-Fehlerprüfungs-Tools für die Reparatur von beschädigten Dateien verwenden.

3. Wie kann ich beschädigte JPEG-Dateien reparieren?

JPEG-Dateien können repariert werden, indem Sie beschädigte Foto-Reparatur-Software kostenlos herunterladen. Die Tenorshare 4DDiG Bildreparatur-Software ermöglicht es Ihnen nicht nur, beschädigte Bilder zu reparieren, sondern auch für zahlreiche Dateitypen einschließlich JPEG zu tun.

Schlussfolgerung:

Datenprobleme sind ein fester Bestandteil des PC-Besitzes, wobei beschädigte Fotos eines der häufigsten Probleme sind. Aber mit wirksamen Lösungen wie der Tenorshare 4DDiG Image Repair Software ist kein Problem zu groß, um gelöst zu werden. Als Allround-Software mit der Funktionalität, sich um jeden Bedarf im Zusammenhang mit Datenproblemen zu kümmern, ist dieses Kraftpaket von einer Software ein Muss auf jedem modernen Computer. Wann laden Sie also Ihr Exemplar herunter?

4DDiG - Mac/Windows Data Recovery
Tenorshare 4DDiG Foto-/Videoreparatur

4DDiG ist Ihre unübertroffene Wahl, um beschädigte oder beschädigte Fotos zu reparieren. Es repariert beschädigte oder nicht abspielende Videos unter Windows und Mac.

(Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten)

Sie bewerteten 4.5 ( teilgenommen)