Schritt für Schritt Anleitung: Wie Man Dateien von Rid 5/0/1/6/10 wiederherstellt

authorPic William Bollson Aktualisiert am 2022-04-21 16:00:16 zu Windows Recovery Solutions

Wenn Sie Ihre Daten in einem RAID speichern, müssen Sie sehr aufmerksam sein. Angenommen, Ihr Laufwerk ist ausgefallen, was dann zu tun ist und wie man Dateien von einer Raid-Festplatte retten kann. Also, die einzige Option für Sie ist, dass RAID-Wiederherstellung ist die wichtige Fähigkeit für Sie, um Ihre Daten zu retten.

In diesem technischen Artikel werden wir die beste Raid-Datenwiederherstellungssoftware vorstellen, weil es schwierig ist, RAID durch eine gewöhnliche Methode wiederherzustellen. Also, die Wahl der Software-Option beobachtet alle unsere Fragen. Also, lesen Sie diesen Artikel sorgfältig, es wird Ihnen helfen, eine Menge mit der besten und professionelle Software unten erwähnt, zusammen mit der Schritt-für-Schritt-Anleitung. Nach der Lektüre dieses technischen Artikels im Zusammenhang mit der RAID-Recovery-Tutorial, werden wir sicherstellen, dass Ihre Suche endet hier und alle Ihre Probleme gelöst werden.

Raid Datenwiederherstellung

Teil 1. Häufige Ursachen für RAID-Ausfälle/Beschädigungen

In diesem Abschnitt werden wir alles besprechen, was mit RAID zu tun hat, z. B. was Raid Recovery ist, was die 5 häufigsten Ursachen für RAID-Ausfälle sind und was die Ursachen für RAID-5-Schäden sind usw. Lesen Sie also bitte diesen Abschnitt, um ein tiefes Wissen über RAID und seine Ursachen zu erlangen.

Was ist die Raid Recovery

Wir wissen, dass die RAID-Wiederherstellung der normalen Wiederherstellung von Festplattendaten ähnlich ist. Die Hauptfrage ist, warum Benutzer RAID-Wiederherstellung benötigen. Das RAID kann durch menschliche Fehler beschädigt werden. Zu diesen Fehlern können Hardware- oder Softwarefehler, Malware-Infektionen, mechanische Fehler, Stromausfälle, fehlerhafte Sektoren, abruptes Herunterfahren des Systems usw. gehören.

Wenn Sie ein defektes Raid wiederherstellen wollen, werden Sie einige unterschiedliche Erfahrungen machen. Stellen Sie sicher, dass Dinge, die RAID beschädigen, nicht auf normale Weise wiederhergestellt werden können. In der Zwischenzeit müssen Sie das RAID nur wiederherstellen, um die RAID-Konfiguration wiederherzustellen, um verlorene Daten zurückzubekommen, und das ist ein sehr schwieriger Prozess. Wenn Sie einen einzigen Fehler machen oder den falschen Schritt, dann gibt es Chancen, dass Sie in der Lage, Ihre Daten dauerhaft zu verlieren sind. Laut unseren Experten gibt es jedoch eine Vielzahl von Drittanbieter-Software. Diese helfen Ihnen, diese Art von Prozessen zu vereinfachen.

Was sind die 5 häufigsten Ursachen für RAID-Ausfälle?

Wie oben besprochen das RAID, jetzt überprüfen Sie heraus die 5 allgemeinsten RAID Ausfallursachen, die unten erwähnt werden; lesen Sie es sorgfältig.

Fahren Sie nun mit den 5 häufigsten Ursachen für RAID-Ausfälle fort.

  • Grund für den RAID-Controller: Fast alle Arten von RAID sind auf einem einzigen Mikrocontroller zu platzieren oder zu verbinden. Dann werden die Optionen des Arrays direkt. Dann aufgrund von Überlastung, Mikro-gesteuert ausgefallen.
  • Fehlende RAID-Partition: Es wird eine ungewöhnliche Partition der Festplatte, dann wird die Partition beschädigt und dann aufhören zu arbeiten.
  • Fehlgeschlagener Rebuild des RAID-Volumens: Wenn das RAID-Volumen nicht korrekt aufgebaut wird, kommt es zu Zugriffsproblemen oder sogar zu einem kompletten Systemausfall.
  • Ausfall mehrerer Festplatten: Wie wir bereits wissen, besteht die Bedeutung des RAID-Systems darin, ein komplettes System auf einer einzigen Festplatte zu überleben, wenn das System ausgefallen ist. Zu diesem Zeitpunkt wird Ihr gesamtes System in einem degradierten Modus betrieben. In dieser Zeit steigt die Wahrscheinlichkeit, dass das Array ausfällt. In dieser Zeitspanne können Sie Ihre wichtigen Dateidaten löschen.
  • Server-Absturz: Vollständiger Zusammenbruch des Host-Servers.

Was sind die Ursachen für RAID 5-Schäden?

Wie wir wissen, verfügt RAID 5 über eine gute Fehlertoleranz und wird nur sehr selten beschädigt. Der Faktor der Beschädigung von RAID 5 ist logisch, wie ein bösartiger Angriff, versehentliche Formatierung, Dateilöschung, fehlerhafte Systemkonfiguration oder Korruption, etc. In den meisten Fällen ist die Festplatte defekt, aber die vollständigen Informationen oder Ihre Daten sind immer auf der Parität vorhanden. Wenn ein Ersatzteil in Form eines Datenträgers verfügbar ist, wird dieser automatisch den beschädigten Datenträger ersetzen. Sehen Sie sich nun die 5 häufigsten Ursachen für RAID-5-Schäden an.

Auflistung aller anderen Gründe, die zu RAID 5-Schäden beitragen:

  • Mehr als ein Laufwerk fällt gleichzeitig aus.
  • Wiederherstellung eines RAID 5-Arrays mit einem ausgefallenen Laufwerk.
  • Die logische Konfiguration wird nicht am Volumen des RAID 5 vorgenommen.
  • Unerwartete Stromunterbrechung.
  • Angriffe durch betrügerische Aktivitäten wie Viren oder bösartige Angriffe.

Teil 2. Wie man Dateien von einer Raid-Festplatte entfernt

Alle Fehlerursachen des RAID sind oben erwähnt. Wenn jemand den Palast zu Ihrem RAID-Festplatte abgestürzt ist, um es wiederherzustellen generisch ist sehr schwierig. So, nur eine Option ist links, dass Sie für jede Drittanbieter-Software gehen müssen. Wir alle kennen fast alle Arten von Raid-Wiederherstellung für Windows, und jede Software stellt sich als die beste Festplattensoftware vor. Laut unserer Experten-Recherche ist es nicht nötig, ein beliebiges Festplatten-Wiederherstellungstool zu verwenden. Wir stellen Ihnen ein Festplattenwiederherstellungstool vor, das Ihnen helfen wird, alles wiederherzustellen, was auf der abgestürzten RAID-Festplatte vorhanden ist.

Tenorshare 4DDig Data Recovery Software ist eine der besten Raid Recovery Software. Dieses Tool ist sicher und sicher und hilft Benutzern, gelöschte Dateien von Ausfall RAID-Laufwerk, Windows-Festplatten, externe Treiber, Speicherkarten, USB-Flash-Laufwerk, etc. wiederherzustellen.

Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Verwendung der Tenorshare 4DDig Datenrettungssoftware für die Wiederherstellung einer externen RAID-Festplatte

  • Schritt 1:Starten Sie Tenorshare 4DDig und schließen Sie Ihre externe Festplatte an das System (PC) an. Wenn es eine RAID-Festplatte ist, wählen Sie sie aus und klicken Sie auf die Schaltfläche Start.
  • Wählen Sie das zu startende Raid-Laufwerk
  • Schritt 2:Die Software beginnt mit dem Scannen des ausgewählten Laufwerks. Ein Fortschrittsbalken zeigt den Scanvorgang zusammen mit den gefundenen Daten unten an.
  • scan the raid drive
  • Schritt 3:Wenn der Scan abgeschlossen ist, können Sie die Datei nach Dateityp in der Vorschau anzeigen lassen oder sie direkt suchen. Wählen Sie dann die gewünschte(n) Datei(en) aus und klicken Sie auf die Schaltfläche Wiederherstellen. Denken Sie daran, einen anderen Speicherort für die wiederhergestellten Dateien zu wählen.
  • Raid-Dateien wiederherstellen

Dies ist also der einfachste Weg, um Daten von abgestürzten externen RAID-Festplatten mit ein paar Klicks wiederherzustellen. Diese Software bietet sogar einen Tiefenscan-Modus, wenn Sie die Dateien von RAID-Laufwerken mit dem Standardmodus nicht finden können. Der Tiefenscan findet mehr Dateien mit einem ausgefeilteren Algorithmus.

4ddig Tiefenscan-Modus

Teil 3. Mehr Wissen über RAID-Datenrettung

1. Definition von RAID

RAID steht für "Redundant Array of Inexpensive Disks" oder "Redundant Array of Independent Drives". Diese Art von Technologie wird verwendet, um die Leistung oder Zuverlässigkeit der Datenspeicherung zu erhöhen, und sie enthält zwei oder mehr Laufwerke. Es gibt verschiedene RAID-Levels, die entsprechend den unterschiedlichen Spezifikationen in verschiedene RAID-Levels eingeteilt werden. Alle sind unten aufgeführt.

2. Standard-RAID-Levels

Es gibt fünf verschiedene Arten von RAID-Levels. Alle diese Stufen haben unterschiedliche Funktionen.

  • RAID 0 - Striping
  • RAID 1 – Spiegelung
  • RAID 5 – Striping mit Parität
  • RAID 6 – Striping mit doppelter Parität
  • RAID 10 – Kombination von Spiegelung und Striping

3. Wiederherstellung von Daten von RAID 5 mit 2 ausgefallenen Laufwerken

Was RAID 5 mit 2 ausgefallenen Laufwerken betrifft, sind die wichtigsten Fragen, die uns in den Sinn kommen, ob die Konfiguration des RAID-Arrays eine ausreichende Datenredundanz bietet. Die andere ist die Steigerung der Datenleistung. In diesem Abschnitt liefern wir die Antwort auf diese beiden Fragen.

Ja, ein Ausfall des Laufwerks hat große Auswirkungen und stört die Datenverfügbarkeit. In diesem Fall ist die Situation jedoch anders. Wenn mehr als ein Laufwerk ausfällt, ist die Situation noch schlimmer. Wie kann man nun Daten von einem Raid 5 mit 2 ausgefallenen Laufwerken wiederherstellen?

  • Sie müssen die Sicherungsdaten an einem anderen Ort wiederherstellen. Zum Beispiel auf einem Ersatzlaufwerk.
  • Überprüfen Sie nun die Sicherung und speichern Sie die Daten. Wenn die Daten sauber sind, muss der Benutzer mit dem nächsten Schritt fortfahren.
  • Gehen Sie nun zum Abschnitt "Reparieren". Wenn das Laufwerk nicht repariert werden kann, können Sie das Laufwerk durch ein neues ersetzen.
  • Testen Sie nun die Antriebsleistung und lassen Sie sie für die Produktion zertifizieren.
  • Laden Sie nun die Daten auf das neu konfigurierte RAID hoch.
  • Wählen Sie nun erneut die Testoption, nachdem Sie die Sicherungsdaten hochgeladen haben.

Die Quintessenz

Wir hoffen, dass Sie nach dem sorgfältigen Lesen dieses Artikels wissen, wie Sie Daten von Raid-Laufwerken mit der professionellen Datenrettungssoftware Tenorshare 4DDIG Raid Recovery wiederherstellen können. Wenn Sie noch irgendwelche Fragen haben oder die Software funktioniert wie ein Charme, zögern Sie nicht, Ihren Kommentar unten zu verlassen.

4DDiG - Mac/Windows Data Recovery
Tenorshare 4DDiG Data Recovery

4DDiG ist Ihre zweite zu keiner Wahl, zum aller verlorenen Daten auf Windows/Mac Computer von den verschiedenen Verlustszenarien wie Löschung, Formatierung, RAW, etc. mit einer höheren Erfolgsrate zurückzugewinnen.

(Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten)

Sie bewerteten 4.5 ( teilgenommen)