[TOP 5] SD-Karte Formatter FAT32 | Welchen sollte man wählen?

Laden Sie den besten SD-Kartenformatierer herunter - 4DDiG Partition Manager - und formatieren Sie Ihre SD-Karte einfach und sicher!

5 Min.

Aktualisiert am 2024-05-17 09:35:09 auf SD-Karte

Die Entscheidung zwischen mehreren Dateisystemen kann entscheidend sein, wenn es um SD-Kartenformatierer geht, insbesondere solche, die in Kameras, Smartphones und Spielkonsolen verwendet werden. FAT32 ist eines der am häufigsten verwendeten Dateisysteme für SD-Karten, und die Entscheidung, ob Sie es oder eine Alternative verwenden sollen, kann eine wichtige Entscheidung sein. Das Verständnis der Unterschiede zwischen SD-Karten mit FAT32-Formatierung ist wichtig, um die optimale Leistung und Kompatibilität für Ihre Speicheranforderungen zu gewährleisten, und wir sind hier, um Ihnen zu helfen.

Dieser Artikel befasst sich mit den zahlreichen SD-Kartenformatierungsoptionen und hilft Ihnen dabei, eine fundierte Entscheidung zu treffen, welches Format Sie bevorzugen sollten. Lesen Sie weiter!

sd-karte formatter

Teil 1: Was ist ein SD-Kartenformatierer?

Ein SD-Kartenformatierer ist eine Software oder ein Tool zum Löschen und Neuformatieren von Secure Digital (SD)-Speicherkarten. Diese Speicherkarten können in Handys, Digitalkameras und Geräten der Unterhaltungselektronik verwendet werden. SD-Karten können im Laufe der Zeit mit Daten vollgestopft werden, Probleme mit dem Dateisystem entwickeln oder mit bestimmten Geräten inkompatibel werden, so dass eine Neuformatierung erforderlich wird. Ein SD-Kartenformatierer erleichtert diesen Prozess, indem er es Benutzern ermöglicht, vorhandene Daten zu entfernen, das Dateisystem zu ändern und die Karte für bestimmte Anwendungsfälle zu optimieren.

Teil 2: Die 6 besten SD-Karten Formatierer zum kostenlosen Download im Jahr 2023

  • SD-Karten Formatierer
  • Unterstützte Speicherlaufwerke
  • Unterstütztes Dateisystem
  • Windows oder Mac
  • 4DDiG Partition Manager
  • Kann SD/SDHC/SDXC-Karten, USB-Flash-Laufwerke, Pen-Laufwerke, HDD und SSD formatieren
  • NTFS, exFAT, und FAT16/FAT32
  • Windows
  • SD-Karte Formatter
  • SD/SDHC/SDXC-Karten
  • FAT16/FAT32
  • Windows & Mac
  • Festplatten-Verwaltung
  • Externe oder interne Festplatten, USB, SSDs, VHDS, NAS, SD-Karten
  • NTFS/FAT32/exFAT
  • Windows
  • Diskpart Eingabeaufforderung
  • HDDs, SSDs, SD-Karten
  • NTFS/FAT32/exFAT/ReFS
  • Windows
  • Datei-Explorer
  • Externe Festplatten, USB, SSDs, VHDS, NAS, SD cards
  • NTFS/FAT32/FAT16/exFAT /ReFS/UDF/CDFS
  • Windows

1. 4DDiG Partition Manager - der einfachste SD-Kartenformatierer

4DDiG Partition Manager ist ein benutzerfreundlicher und vielseitiger SD-Kartenformatierer, der das Löschen und Neuformatieren von SD-, SDHC- und SDXC-Karten vereinfacht. Dieses Software-Tool bietet mehrere Hauptmerkmale, die es zu einer ausgezeichneten Wahl für Personen machen, die ihren SD-Kartenspeicher effizient verwalten möchten.

4DDiG Partition Manager

Hier sind die Hauptmerkmale:

  • Kompatibilität mit SD/SDHC/SDXC-Karten: 4DDiG Partition Manager ist eine hervorragende Software, die eine nahtlose Formatierung für mehrere SD-Kartentypen wie SD, SDHC und SDXC ermöglicht. Diese breite Interoperabilität gewährleistet, dass die Software verschiedene SD-Kartenkapazitäten und -spezifikationen formatieren kann.
  • Benutzerfreundliches Interface: Das benutzerfreundliche Interface von 4DDiG Partition Manager ist eines seiner bemerkenswertesten Merkmale. Sie kann von Personen mit unterschiedlichen technischen Kenntnissen leicht bedient werden. Dank des einfachen Designs können Sie Ihren Formatierungsprozess effizient durchführen.
  • Mehrere Dateisystem-Optionen: Sie können mehrere Dateisysteme für Ihre SD-Karte auswählen, darunter FAT32, exFAT, NTFS und mehr.
  • Schnelles Formatieren: Wenn Sie Ihre SD-Karte löschen und für den sofortigen Gebrauch vorbereiten möchten, hilft Ihnen 4DDiG Partition Manager bei der effizienten Durchführung einer Schnellformatierung.

Befolgen Sie die folgenden Schritte, die Ihnen dabei helfen können, SD/SDHC/SDXC-Karten mit 4DDiG Partition Manager zu formatieren:

  • Laden Sie 4DDiG Partition Manager herunter und starten Sie ihn auf Ihrem Computer. Vergewissern Sie sich, dass Ihre SD-Karte ordnungsgemäß mit Ihrem PC verbunden ist. Klicken Sie dann in der "Partitionsverwaltung" mit der rechten Maustaste auf die zu formatierende SD-Kartenpartition und wählen Sie Formatieren.

    KOSTENLOSER DOWNLOAD

    Sicherer Download

    sd karte formatieren kamera
  • Wählen Sie das Dateisystem (FAT32, exFAT oder NTFS) und die Datenträgerbezeichnung.

    Wählen Sie das Dateisystem
  • Prüfen Sie die Formatierungsoptionen und drücken Sie "OK", um die Formatierung zu starten.

    Prüfen Sie die Formatierungsoptionen
  • Warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist, und Ihre SD-Karte wird entsprechend formatiert.

    Warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist
  • Vorteile
  • Nachteile
    • Einfaches und intuitives interface.
    • Unterstützt eine Reihe von SD-Kartentypen, einschließlich SD/SDHC/SDXC-Karten.
    • Unterstützt mehrere Dateisysteme, darunter FAT32, exFAT, NTFS und mehr.
    • Kann eine Schnellformatierung durchführen.
    • Erweiterte Funktionen werden mit einem Premium-Konto freigeschaltet.

2. SD-Karte Formatter-für Windows & Mac

sd-karte formatter

Der SD Formatter ist eine Software, die sowohl für Windows- als auch für Mac-Betriebssysteme entwickelt wurde und einen bequemen Weg zur Formatierung von SD-Speicherkarten bietet. Dieses Tool wurde offiziell von der SD Association entwickelt, einer weltweiten Organisation, die Standards für die SD-Technologie festlegt und die Zuverlässigkeit und Kompatibilität von SD-Karten gewährleistet.

Hier sind die Hauptmerkmale:

Hauptmerkmale:

  • Plattformübergreifende Kompatibilität: SD Formatter ist plattformübergreifend kompatibel, d.h. es ist sowohl für Windows- als auch für Mac-Computer verfügbar. Die Benutzer können ihre SD-Karten problemlos und ohne Kompatibilitätsprobleme formatieren.
  • Offizielle SD-Verbandssoftware: Diese SD-Kartenformatierungssoftware wurde von der SD Association entwickelt und entspricht den branchenüblichen Formatierungsprotokollen, d.h. Sie können Ihre SD-Karten mit verschiedenen Geräten wie Kameras, Smartphones und mehr formatieren.
  • Benutzerfreundliches Interface: Die Software verfügt über ein intuitives und benutzerfreundliches Interface, so dass sie auch für Personen mit unterschiedlichen technischen Kenntnissen verfügbar ist.
  • Option Schnellformatierung: Der SD Formatter verfügt über eine Schnellformatierungsfunktion, mit der Sie Ihre Daten schnell löschen können.
  • Vorteile
  • Nachteile
    • Entspricht den Industriestandards und garantiert so eine zuverlässige und kompatible Formatierung von SD-Karten.
    • Schnelles Formatieren
    • Dient nur als Werkzeug zum Formatieren von SD-Karten.
    • Begrenzte regelmäßige Software-Optimierung.

3. Datenträger-Verwaltung

Datenträger-Verwaltung

Die Datenträgerverwaltung ist eine vielseitige integrierte Software im Windows-Betriebssystem. Sie ermöglicht die Verwaltung von Speichergeräten und Partitionen auf Ihrem Computer. Außerdem verfügt sie über eine Funktion zum Formatieren von SD-Karten.

Hier sind die Hauptmerkmale:

  • Erstellen und Ändern der Größe von Partitionen: Mithilfe der Festplattenverwaltungssoftware können Sie Partitionen auf Ihren Festplatten erstellen, löschen und deren Größe ändern. Sie können den verschiedenen Partitionen Speicherplatz zuweisen und Ihre Daten schnell organisieren.
  • Zuweisung von Laufwerksbuchstaben: Mit diesem Tool können Sie Laufwerksbuchstaben für Partitionen, externe Laufwerke und Wechseldatenträger zuweisen oder ändern. Dies ist besonders nützlich, um die Beschriftung der Speichergeräte im Windows Datei-Explorer anzupassen.
  • Laufwerke formatieren und initialisieren: Mit der Datenträgerverwaltung können Sie auch neue oder vorhandene Laufwerke formatieren und initialisieren. Diese Software kann entscheidend sein, wenn Sie ein neues Speichergerät einrichten oder ein Laufwerk formatieren.
  • Vorteile
  • Nachteile
    • Einfaches Formatieren von SD-Karten.
    • Eingebautes Windows-Dienstprogramm.
    • Zum Zuweisen oder Ändern von Laufwerksbuchstaben.
    • Benutzer können ein Volume erweitern/schrumpfen/löschen.
    • Einige erweiterte Funktionen fehlen.
    • Kaum möglich, eine fehlerhafte oder beschädigte SD-Karte zu formatieren.

4. Diskpart Eingabeaufforderung

Eingabeaufforderung Command Prompt

DiskPart ist eine Software zur Partitionierung von Festplatten über die Command-Zeile für das Windows-Betriebssystem. Sie können damit verschiedene Aufgaben wie Formatierung, Partitionierung und mehr durchführen. Diese Software kann auch zum Formatieren von SD-Karten verwendet werden, und Sie können Ihre Daten problemlos löschen.

Hier sind die Hauptmerkmale:

  • Partitionsverwaltung: Mit DiskPart können Sie Partitionen auf Ihren Speichergeräten erstellen, löschen und deren Größe ändern. Dies gilt sowohl für primäre als auch für dynamische Festplattenkonfigurationen.
  • Volume-Verwaltung: Sie können Volumes und Dateisysteme verwalten, einschließlich der Zuweisung von Laufwerksbuchstaben und Etiketten sowie der Erweiterung und Verkleinerung von Volumes.
  • Formatieren: DiskPart bietet Optionen zum Formatieren von Partitionen und SD-Karten, wobei Sie das Dateisystem (z.B. NTFS, FAT32, exFAT) auswählen können.
  • Datenträger-Attribute: Sie können Attribute für Datenträger festlegen, z.B. dass sie schreibgeschützt, offline oder online sind, je nach Bedarf.
  • Vorteile
  • Nachteile
    • Ideal für fortgeschrittene Benutzer und Systemadministratoren.
    • Führen Sie effiziente und automatisierte Festplattenverwaltungsvorgänge durch.
    • Eingebautes Windows-Dienstprogramm für die Formatierung.
    • Für den durchschnittlichen Benutzer ist es schwierig, komplexe Kommandos auszuführen.

5. Datei-Explorer

 Datei-Explorer

Der Datei-Explorer, unter Windows-Betriebssystemen auch als Windows-Explorer bekannt, ist in erster Linie als Dateiverwaltungstool und nicht als SD-Kartenformatierer konzipiert. Dennoch kann er eine SD-Karte mit ein paar manuellen Schritten formatieren.

Hier sind die Hauptmerkmale:

  • Benutzerfreundliches Interface: Der Datei-Explorer ist ein Standardbestandteil des Windows-Betriebssystems, und die meisten Benutzer sind bereits mit seinem Interface vertraut, so dass es verfügbar und einfach zu bedienen ist.
  • Einfache Formatierung: Sie können SD-Karten direkt über den Datei-Explorer formatieren. Dazu gehört das Löschen aller vorhandenen Daten und die Auswahl des gewünschten Dateisystems, z.B. FAT32, exFAT oder NTFS.
  • Zuweisung von Laufwerksbuchstaben: Sie können über den Datei-Explorer Laufwerksbuchstaben für SD-Kartenpartitionen oder Laufwerke zuweisen oder ändern.
  • Vorteile
  • Nachteile
    • Sie brauchen keine zusätzliche Software zu installieren.
    • Einfache Zuweisung von Laufwerksbuchstaben.
    • Begrenzte Formatierungsmöglichkeiten.
    • Risiko des Datenverlusts.

Bonus-Tipp: Wie kann man verlorene Daten von einer formatierten SD-Karte wiederherstellen?

Um verlorene Daten von einer formatierten SD-Karte wiederherzustellen, ist 4DDiG Data Recovery eine ausgezeichnete Wahl. Diese leistungsstarke Datenrettungssoftware hilft Ihnen, Dateien wiederherzustellen, die versehentlich gelöscht wurden oder durch eine Formatierung verloren gegangen sind.

Die 4DDiG Data Recovery Software kann viele Dateitypen wiederherstellen, darunter Dokumente, Fotos, Videos, Audiodateien und mehr. Es kann auch Daten von verschiedenen Speichergeräten wiederherstellen, darunter SD-Karten, Festplatten und USB-Laufwerke. Außerdem verfügt dieses Tool über Windows- und Mac-Versionen.

Folgen Sie den folgenden Schritten, die Ihnen helfen, mit 4DDiG Data Recovery Daten von einer formatierten SD-Karte wiederherzustellen:

  • Laden Sie Tenorshare 4DDiG Windows Data Recovery herunter. Starten Sie die Anwendung, schließen Sie Ihre formatierte SD-Karte an Ihren PC an und wählen Sie die SD-Karte aus, um den Scanvorgang zu starten.

    KOSTENLOSER DOWNLOAD

    Sicherer Download

    KOSTENLOSER DOWNLOAD

    Sicherer Download

    Wählen Sie einen Standort
  • 4DDiG prüft die SD-Karte sofort auf fehlende Daten, wobei Sie die Suche jederzeit stoppen oder beenden können. Die Strukturansicht enthält Kategorien wie Gelöschte Dateien, Vorhandene Dateien, Verlorener Speicherort, RAW-Dateien und Tag-Dateien. Sie können auch die Dateiansicht verwenden, um Dateitypen wie Fotos, Videos, Dokumente, Audiodateien, E-Mails und andere anzuzeigen. Sie können auch nach Zieldateien suchen oder Filter verwenden, um Ihre Suche zu verfeinern.

    Scannen der lokalen Festplatte
  • Nachdem Sie die Zieldateien gefunden haben, können Sie eine Vorschau anzeigen und sie sicher wiederherstellen. Bitte speichern Sie nicht auf der gleichen Partition, auf der Sie Ihre Daten verloren haben, da sonst die Festplatte überschrieben wird und die Daten dauerhaft verloren gehen.

    Vorschau und Wiederherstellung von Dateien

Fazit

urz gesagt, wenn es um die Formatierung von SD-Karten geht, haben Sie mehrere Möglichkeiten. Wir haben uns verschiedene Optionen angesehen, darunter den vielseitigen 4DDiG Partition Manager, einen benutzerfreundlichen und effizienten SD-Kartenformatierer, der mit mehreren SD-Kartentypen umgehen kann. Seine Kompatibilität mit vielen Dateisystemen, seine Schnellformatierungsoptionen und seine Datenwiederherstellungsfunktionen machen ihn zu einer hervorragenden Wahl für die meisten Benutzer. Probieren Sie es also noch heute aus!

Andreas Dietrich (Chefredakteur)

Andreas Dietrich ist der Technischer Autor und Redakteur von 4DDiG. Er hat mehr als 8 Jahre Erfahrung im Bereich der technischen Dokumentation.

(Klicken Sie hier, um diesen Beitrag zu bewerten)

Sie haben mit 4,5 bewertet  ( Menschen waren beteiligt)