Gelöschte Fotos von Sandisk SD-Karte wiederherstellen - so einfach geht's

5 Min.

Aktualisiert am 2024-05-17 09:35:26 auf SD-Karte

SanDisk ist ein Fortune 500-Unternehmen, das für Flash-Speicherkarten der Business-Klasse und viele andere digitale Produkte bekannt ist. SanDisk ist die kleinste Karte im MicroSD-Format, die mit den meisten seit 2008 hergestellten Handys kompatibel ist. Eine SanDisk Speicherkarte gibt dem Handy zusätzlichen Speicherplatz, damit es reibungslos funktioniert. SanDisk Wiederherstellungssoftware bietet Ihnen den zusätzlichen Vorteil, dass Sie gelöschte Fotos problemlos wiederherstellen können.

SanDisk Speicherkarten sind leicht zu transportieren, aber gleichzeitig können sie aus verschiedenen Gründen Daten verlieren. In diesem Artikel stellen wir Ihnen die fünf besten Wege vor, wie Sie gelöschte Fotos von Sandisk SD-Karte wiederherstellen können. Wenn Sie mehr Wege kennen, sind Sie im Vorteil, wenn eine Methode nicht funktioniert. Lassen Sie uns ohne Umschweife beginnen!

gelöschte Fotos von Sandisk SD-Karte wiederherstellen

Teil 1: Wie kann man gelöschte Fotos von Sandisk SD-Karte wiederherstellen

Wie kann ich gelöschte Fotos von Sandisk SD-Karte wiederherstellen? SanDisk Speicherkarten werden in der Regel von professionellen Fotografen verwendet. Wenn Sie in manchen Fällen Fotos verlieren, ist der Wiederherstellungsprozess ganz einfach. Wir führen Sie hier Schritt für Schritt durch die verschiedenen Methoden. Sie sollten jedoch sofort aufhören, die SanDisk SD-Karte zu verwenden, wenn Sie Daten darauf verlieren, egal aus welchen Gründen.

Weg 1: 4DDiG Data Recovery

4DDiG SD card recovery software ist eine vertrauenswürdige Quelle für die Wiederherstellung gelöschter Videos von SD-Karten. Das Einzige, was Sie tun müssen, ist, die Software auf Ihren PC herunterzuladen, und der restliche Prozess ist ein Kinderspiel.

KOSTENLOSER DOWNLOAD

Sicherer Download

KOSTENLOSER DOWNLOAD

Sicherer Download

Befolgen Sie diese einfachen Schritte zur Wiederherstellung der SD-Karte:

  • Laden Sie die 4DDiG Data Recovery Software herunter und starten Sie sie auf Ihrem PC. Schließen Sie Ihre SD-Karte an Ihren PC an. Starten Sie den Scan-Vorgang, indem Sie auf "Scannen" klicken.

    Wählen Sie einen Standort
  • Alle gelöschten Dateien werden angezeigt, sobald Sie den Scanvorgang abgeschlossen haben.

    Scannen der lokalen Festplatte
  • Wählen Sie die Dateien aus, und tippen Sie auf "Wiederherstellen", um die Dateien auf Ihrem Computer zu speichern. Diese drei einfachen Schritte genügen, um gelöschte Dateien von SanDisk Speicherkarten wiederherzustellen.

    Vorschau und Wiederherstellung von Dateien
KOSTENLOSER DOWNLOAD

Sicherer Download

KOSTENLOSER DOWNLOAD

Sicherer Download

Weg 2: SanDisk RescuePro®

SanDisk RescuePro® und SanDisk RescuePro® Deluxe sind unternehmenseigene Fotowiederherstellungstools von SanDisk. Wenn Sie gelöschte Fotos von einer SanDisk Speicherkarte mit einer kostenlosen Software wiederherstellen möchten, müssen Sie sich anderweitig umsehen. RescuePro® hat eine Testoption, aber Sie müssen bezahlen, sobald die Testphase abgelaufen ist.

Die Wiederherstellung von SanDisk Fotos mit RescuePro® kann wie folgt durchgeführt werden:

  • Laden Sie RescuePro® herunter und installieren Sie es auf Ihrem Computer oder Laptop.
  • Starten Sie die App auf Ihrem Computer, und wählen Sie die Option "Fotos wiederherstellen"..

    Wählen Sie die Option Wiederherstellen
  • Wählen Sie das angeschlossene Gerät aus, das Sie scannen möchten, und klicken Sie auf "Start".

    Klicken Sie auf Start
  • Sobald die App den Vorgang abgeschlossen hat, sehen Sie die Dateien am unteren Rand des Interfaces. Allerdings gibt es hier keine Wiederherstellungsschaltfläche, wie Sie sie vielleicht bei anderen Tools finden. Klicken Sie oben auf die Schaltfläche "Ausgabeordner". Dies führt Sie zu dem Ort, an dem Sie Ihre wiederhergestellten Dateien gespeichert haben.

    Ausgabeordner

Es wurde bereits festgestellt, dass die Wahrscheinlichkeit, verlorene Dateien wiederherzustellen, groß ist, solange die Karte noch funktionsfähig ist. Wenn die Karte nicht mehr funktionsfähig ist, müssen Sie möglicherweise professionelle Datenrettungsdienste in Anspruch nehmen.

Weg 3: PhotoRec

Wie kann ich gelöschte Fotos von Sandisk SD-Karte wiederherstellen? PhotoRec ist ein weiterer ausgezeichneter Weg, um gelöschte Fotos wiederherzustellen. Dabei handelt es sich um eine vom Softwareentwickler Christophe Greiner entwickelte Open-Source-Datenrettungsanwendung, mit der Sie ganz einfach Fotos von SanDisk SD-Karten wiederherstellen können. Das grafische Interface macht den Wiederherstellungsprozess sehr viel einfacher. PhotoRec ist eine hervorragende Option für die Wiederherstellung gelöschter Fotos von einer SanDisk SD-Karte zu einem günstigen Preis.

  • Laden Sie PhotoRec herunter und entpacken Sie es.
  • Öffnen Sie qphotorec win.
  • Wählen Sie die Option "SD-Karten" aus dem Dropdown-Menü.

  • Auswahlliste
  • Wählen Sie die SD-Karte mit der Bezeichnung [ganze Festplatte].

  • ganze Festplatte auswählen
  • Wählen Sie das Dateisystem und den Ort, an dem Sie die Daten speichern möchten.

  • wiederherstellungsort

  • Klicken Sie auf "Suchen".

Teil 2: Wie Sie gelöschte Fotos von einer SanDisk Speicherkarte ohne Software wiederherstellen

Die Verwendung einer SanDisk Speicherkarte zum Speichern von Bildern, Videos, Audiodateien etc. ist bei Smartphone- und Kameranutzern sehr beliebt. Doch wie andere Speicherlaufwerke können auch sie Daten verlieren. Versehentliches Löschen, Formatieren, Korruption etc. sind verschiedene Gründe, die zu Datenverlusten führen können. Wie kann ich also Fotos von einer SanDisk SD-Karte wiederherstellen?

Gelöschte Fotos von SanDisk Speicherkarten können wiederhergestellt werden. Im Folgenden haben wir einige Methoden aufgeführt, mit denen Sie die Daten wiederherstellen können, ohne dass Sie eine Software benötigen.

Methode 1: Legen Sie die Speicherkarte erneut ein

Dies ist eine der gängigsten Methoden, die viele von uns vielleicht schon einmal verwendet haben. Was sollten Sie also tun, wenn Sie diese Methode noch nie verwendet haben? Das passiert, wenn wir eine Speicherkarte in einen PC oder Laptop einsetzen und das System sie nicht anzeigt. Das erneute Einsetzen einer Speicherkarte könnte die Lösung sein.

  • Starten Sie Ihr System neu.
  • Setzen Sie die Karte erneut ein.
  • Prüfen Sie nun, ob das System die Karte erkannt hat.

Diese Methode funktioniert oft, da ein System manchmal einen Neustart erfordert.

Methode 2: Wechseln Sie verschiedene Ports

Unabhängig davon, ob Sie diese Methode schon einmal verwendet haben oder nicht, funktioniert die Methode des Anschlusswechsels ebenfalls.

  • Stecken Sie Ihre Speicherkarte in ein Kartenlesegerät.
  • Setzen Sie die Karte wieder ein.
  • Schließen Sie das Kartenlesegerät an Ihr System an.

Ergebnis

Wie kann ich gelöschte Fotos von einer SanDisk Speicherkarte wiederherstellen? Der Verlust von Fotos von Ihrer SanDisk Speicherkarte ist für jeden ärgerlich. Mit all diesen Lösungen können Sie gelöschte Fotos jedoch ganz einfach wiederherstellen. Beide Programme verwenden Wiederherstellungsprozesse: 4DDiG Windows Data Recovery Pro, SanDisk RescuePro®, PhotoRec. Und ohne Software verwendete Prozesse: erneutes Einsetzen der Speicherkarte, Wechsel des Ports.

Wir empfehlen Ihnen dringend, sich für die SanDisk Recovery Software zu entscheiden. Dies ist ein nahtloser Prozess, der keine Übung erfordert, um Ihre verlorenen Fotos von SanDisk Speicherkarten wiederherzustellen. Um der Zeit voraus zu sein, empfehlen wir Ihnen außerdem, ein Backup Ihrer Fotos und Videos auf einer SD-Karte zu speichern. So können Sie im Falle eines versehentlichen Datenverlusts oder eines anderen Datenverlusts beruhigt sein.

FAQ zur Wiederherstellung von Fotos von einer SanDisk SD-Karte

F1: Wie lange dauert die Wiederherstellung von SD-Karten?

Mit Software dauert es normalerweise 10-15 Minuten, um verlorene Fotos wiederherzustellen. Ohne Software dauert es möglicherweise nicht einmal so lange, wenn kein bestimmter Schaden vorliegt. Es kann auch davon abhängen, was Sie wiederherstellen müssen oder wollen, da die Größe der Dateien eine Rolle spielt.

F2: Kann eine defekte SD-Karte Daten retten?

Ja, aber Ihre SD-Kartendaten können nur wiederhergestellt werden, wenn die Karte logisch zerstört wurde, die Dateien aber bei einer physisch beschädigten Karte verloren gegangen sind.

F3: Welches ist die beste Software zur Wiederherstellung von SanDisk SD-Karten?

4DDiG Data Recovery ist die beste SanDisk SD-Karten-Wiederherstellungssoftware. Mit dieser erstklassigen Wiederherstellungssoftware können Sie über 2000 Dateitypen wiederherstellen, darunter Fotos, Videos, Dokumente und Audiodateien. Machen Sie sich keine Sorgen mehr über verlorene Dateien durch versehentliches Löschen, Formatieren, verlorene Partition, fehlerhaftes System, Virenbefall, etc.

Andreas Dietrich (Chefredakteur)

Andreas Dietrich ist der Technischer Autor und Redakteur von 4DDiG. Er hat mehr als 8 Jahre Erfahrung im Bereich der technischen Dokumentation.

(Klicken Sie hier, um diesen Beitrag zu bewerten)

Sie haben mit 4,5 bewertet  ( Menschen waren beteiligt)