[Black Friday Angebot] Jetzt legen Sie es in den Wagen, "BFD40DE" eingeben um jetzt 40% zu sparen!

Haben Sie Probleme mit der Sandisk-Wiederherstellung? Oder der Prozess der SSD-Wiederherstellung ist zu schwierig? Hier erfahren Sie, wie Sie eine Sandisk SD-Karte auf eine sichere und fortgeschrittene Weise wiederherstellen können. Sandisk ist der beliebteste und anspruchsvollste Speicher-Hersteller. Es gibt Millionen von Menschen auf der ganzen Welt, die Sandisk-Speicherkarten und andere Speicherhardware verwenden. Jede zweite Person verwendet eine Sandisk-Speicherkarte zum Speichern von Benutzerdaten. Manchmal werden sie jedoch entfernt oder versehentlich gelöscht und müssen dann wiederhergestellt werden. Wenn Sie sich also fragen, wie Sie eine Sandisk SD-Karte wiederherstellen können, sind Sie hier genau richtig.

sandisk wiederherstellung
  1. Teil 1: Überblick über die SanDisk SD-Karte
  2. Teil 2: Wie kann man Dateien von SanDisk Geräten unter Windows & Mac wiederherstellen? I EmpfohlenHOT
  3. Teil 3: Häufige Ursache für SanDisk SD-Karten Datenverlust
  4. Teil 4: Tipps zur Erhöhung der Datenrettungsrate von SanDisk Geräten
  5. Teil 5: Leute fragen auch über SanDisk Datenrettung

Teil 1: Überblick über die SanDisk SD-Karte

Bevor wir uns weiter mit der Wiederherstellung von Daten auf SanDisk Karten beschäftigen, sollten wir zunächst mehr über SanDisk erfahren.

Was sind SanDisk Speichergeräte?

SanDisk ist eines der meistverkauften Speichermedien der Welt. Die Marke SanDisk bietet seit vielen Jahren Speichermöglichkeiten für Menschen an. Ihre bekanntesten SD-Karten werden in Mobiltelefonen, Laptops und anderen kleinen Geräten verwendet. Sandisk verfügt über eine breite Palette an Hardware, um Menschen die Möglichkeit der externen Speicherung zu bieten.

Ist eine Sandisk-Wiederherstellung möglich?

Ja, absolut. Sandisk ist sogar noch zuverlässiger bei der Wiederherstellung von Daten. Es gibt viele Möglichkeiten Daten von Sandisk wiederherzustellen, wobei einige der besten im Folgenden beschrieben werden.

Teil 2: Wie kann man Dateien von SanDisk-Geräten unter Windows und Mac wiederherstellen?

Im Folgenden werden die Methoden zur Wiederherstellung von Dateien von SanDisk-Geräten unter Windows und Mac beschrieben.

Methode 1: SanDisk-Wiederherstellung mit der CMD-Eingabeaufforderung

Die CMD-Eingabeaufforderung für die Sandisk-Wiederherstellung ist die gängigste Methode zur Wiederherstellung von Daten von der Sandisk-SD-Karte.

Schritt 1: Schließen Sie zunächst Ihre SanDisk SD-Karte an Ihren Computer an, klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf das Windows-Symbol und wählen Sie Suchen.

Schritt 2: Geben Sie dann cmd ein und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Eingabeaufforderung, um sie als Administrator auszuführen.

Schritt 3: Klicken Sie anschließend auf Ja, um die Eingabeaufforderung zu öffnen.

Schritt 4: Geben Sie nun in das cmd-Suchfeld chkdsk F:/f ein und drücken Sie die Eingabetaste. Sie können das F ersetzen, wenn die Sandisk-Disk eine andere ist. Geben Sie anschließend Y ein und tippen Sie dann auf Eingabe.

Schritt 5: Geben Sie im nächsten Schritt F ein und drücken Sie erneut die Eingabetaste, dann geben Sie F ein: > attrib -h-r-s/s/d*. * und drücken Sie die Eingabetaste.

Wenn Sie mit dem Vorgang fertig sind, werden alle Dateien in einem brandneuen Ordner auf der Sandisk SD-Karte gespeichert. Vergewissern Sie sich, dass Sie den richtigen Befehl eingeben, sonst wird es nicht funktionieren.

Ein leistungsfähiges SanDisk Datenrettungstool verwenden

Neben der Verwendung von CMD ist die Verwendung von Tenorshare 4DDiG einfacher. Mit Tenorshare 4DDiG, können Sie Daten von SanDisk innerhalb von 3 einfachen Klicks wiederherstellen. Es ist eine der besten und fortschrittlichsten Datenwiederherstellungssoftware, die es den Benutzern ermöglicht, ihre gelöschten oder entfernten Daten innerhalb kürzester Zeit wiederherzustellen und es funktioniert sowohl unter Windows als auch unter Mac.

Warum Sie Tenorshare 4DDiG wählen sollten, um SanDisk Daten wiederherzustellen:

  • Es kann Daten von internen PCs, SD-Karten, USB, externen Festplatten usw. wiederherstellen.
  • Unterstützt die Datenwiederherstellung von formatierten/beschädigten/beschädigten Laufwerken, einschließlich SD-Karten, USB usw.
  • Kann Daten von abgestürzten PCs/Macs wiederherstellen
  • Unterstützt die Datenwiederherstellung von über 1000 verschiedenen Dateitypen, einschließlich Fotos, Videos, Dokumenten usw.

Folgen Sie den folgenden Schritten, um Daten von einer SanDisk mit Tenorshare 4DDiG wiederherzustellen

  1. Laden Sie Tenorshare 4DDiG herunter und starten Sie es auf Ihrem Windows oder Mac. Wählen Sie die SanDisk aus und Sie werden einen Datenträger mit dem Namen For Any Other in der Benutzeroberfläche sehen.Laden Sie Tenorshare 4DDiG herunter und starten Sie es auf Ihrem Windows oder Mac. Wählen Sie die SanDisk aus und Sie werden einen Datenträger mit dem Namen For Any Other in der Benutzeroberfläche sehen.
  2. Verbinden Sie und wählen Sie den Sandisk-Speicherort
  3. Nachdem der Scanvorgang abgeschlossen ist, werden verschiedene Dateien wie Fotos, Videos und Dokumente angezeigt. Klicken Sie auf die bestimmte Datei, die Sie wiederherstellen möchten, und klicken Sie auf "Wiederherstellen".
  4. Vorschau der wiederhergestellten Sandisk-Daten
  5. Wählen Sie nun einen sicheren Speicherort für die wiederhergestellten Dateien aus und stellen Sie sie dann wieder her.
  6. Sandisk Datenwiederherstellung

Teil 3: Häufige Ursache für SanDisk SD Card Datenverlust

Es kann viele Gründe für einen Datenverlust auf der SanDisk SD-Karte geben. In der Tat ist die Sandisk SD-Karte sicherer als jede andere, aber manchmal passiert es, das die Sandisk SD-Karte einen Datenverlust verursacht. Einige der häufigsten Szenarien, die zu Datenverlusten bei SanDisk SD-Karten führen, sind die folgenden:

  • Die häufigste Ursache für Datenverluste auf SanDisk SD-Karten sind Benutzerfehler. Beim Löschen von Dateien werden einige wichtige Dateien versehentlich gelöscht, was zum Verlust der Daten führt.
  • Das Formatieren einer SanDisk SD-Karte ist ein weiterer Grund dafür. Auch dies ist auf einen Fehler des Benutzers zurückzuführen. Manchmal schlägt sogar das Gerät vor, die SD-Karte zu formatieren, was fälschlicherweise schon oft passiert ist.
  • Korrumpierte Dateien sind eine der Ursachen für Datenverluste auf der SanDisk SD-Karte. Die Verwendung einer SanDisk SD-Karte in einem Gerät voller Malware und Bugs kann den Verlust von Daten verursachen.
  • Malware-Angriffe aus dem Internet und andere Gründe können den Verlust von Daten auf der SanDisk SD-Karte verursachen.

Teil 4: Tipps zur Erhöhung der Datenrettungsrate von SanDisk Geräten

Einige der Tipps, die für die Erhöhung der Datenwiederherstellungsrate von SanDisk Geräten wichtig sind. Zum Beispiel:

  • Verwenden Sie die Sandisk SD-Karte nicht übermäßig. Wenn Sie das Gefühl haben, dass die Daten verloren gegangen sind, sollten Sie keine Fotos oder andere Daten auf der Speicherkarte speichern oder aufnehmen. Wenn Sie das tun, könnten Sie Ihre verlorenen Daten überschreiben.
  • Formatieren Sie Ihre SD-Karte nach einem Datenverlust nicht, da es sonst schwierig sein wird, Daten von der SanDisk Speicherkarte wiederherzustellen. Obwohl Sie CMD auf der Speicherkarte ausführen können, kann es sein, dass die Daten nicht wiederhergestellt werden können. Wenn Sie das Gerät formatieren und die Daten wiederherstellen möchten, können Sie Tenorshare 4DDiG herunterladen, um sie wiederherzustellen.

Teil 5: Leute fragen auch über SanDisk Datenrettung

Was ist die SanDisk Wiederherstellungssoftware?

Tenorshare 4DDiG ist eine der besten SanDisk Wiederherstellungssoftwares, über die wir bereits gesprochen haben. Dann wissen Sie auch, wie diese Art von Daten-Recovery-Software funktioniert? Wenn Sie entfernte oder verlorene Daten von ihrer SanDisk haben, haben sie diese nicht dauerhaft verloren, die Dateien sind nur irgendwo verstecken, wo der Benutzer sie nicht finden kann. Deshalb empfehlen wir Ihnen, sie die SanDisk nicht zu verwenden oder neue Daten darauf hinzuzufügen, da das Hinzufügen neuer Daten zu einem Überschreiben der Daten führen kann. Datenrettungssoftware wie Tenorshare 4DDiG kann Ihnen effizient helfen, Ihre verlorenen Daten zu finden und sie in einer Minute wiederherzustellen.

Warum brauchen wir ein SanDisk Datenrettungstool?

SanDisk wird häufig zum Speichern und Übertragen von Daten verwendet. Da ein Datenverlust schwer zu vermeiden ist, kann eine zuverlässige Datenwiederherstellungssoftware Ihnen helfen, die verlorenen Daten zu suchen. Und je schneller Sie die verlorenen Daten wiederherstellen können, desto geringer ist die Wahrscheinlichkeit einer Datenbeschädigung.

Wie wählt man ein gutes SanDisk Datenrettungsprogramm?

Jeder Benutzer braucht einen schnellen und zuverlässigen Service, wenn es um Datenrettungstools geht. Es gibt viele Tools, die Sie verwenden können. Um ein zuverlässiges Tool auszuwählen, können Sie einige Datenrettungstests lesen, um das professionellste Tool auszuwählen.

Fazit

SanDisk Recovery ist schwierig, aber nicht unmöglich. Wenn Sie Daten von einer SanDisk SD-Karte wiederherstellen müssen, gibt es keine bessere Software als Tenorshare 4DDiG data recovery software. Wenn Sie keine Software verwenden wollen, um Daten von Ihrer SanDisk wiederherzustellen, können Sie auch versuchen, CMD zu verwenden.

(Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten)

You rated 4.5 ( teilgenommen)