[OFFIZIELL] Tenorshare 4DDiG Mac Datenrettung Benutzerhandbuch

Die 4DDiG Mac Datenrettung Anleitung zeigt Ihnen, wie Sie Dateien auf Mac und Mac-basierten Laufwerken wiederherstellen können.

Produkt-Anleitung

Windows
Mac

Tenorshare 4DDiG Mac Data Recovery ist die professionelle und dennoch einfache Software, um alle Arten von Dateien, einschließlich Fotos, Videos, Dokumente und andere auf Ihrer Mac-Festplatte oder externen Festplatten wiederherzustellen. Schauen Sie sich diese detaillierte Anleitung an und erfahren Sie, wie Sie verlorene oder gelöschte Dateien auf dem Mac wiederherstellen können.

Schritt 1: Wählen Sie einen Speicherort

Starten Sie 4DDiG-Mac nach der Installation und wählen Sie einen Speicherort wie Ihre Festplatte, um die Mac-Datenrettung zu starten. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche 'Scannen', um die Suche nach allen verlorenen Dateien zu starten.

4ddig mac select location

Anmerkung: Wenn Sie Daten von macOS High Sierra und späteren Systemen wiederherstellen möchten, müssen Sie zuerst SIP deaktivieren, um den Zugriff auf Mac-Dateien zu ermöglichen. Machen Sie einfach ein Foto von den Bildschirmanweisungen und folgen Sie den Schritten.

4ddig mac disable sip

Schritt 2: Scannen und Vorschau

Es dauert eine Weile, alle gelöschten Dateien zu scannen. Nachdem das Scan-Ergebnis generiert wurde, können Sie auf bestimmte Dateitypen klicken, um weitere Details in der Vorschau anzuzeigen.

4ddig mac scan files

Schritt 3: Mac-Dateien wiederherstellen

Klicken Sie auf die Schaltfläche 'Wiederherstellen' und wählen Sie einen Speicherort für die gefundenen Dateien. Es ist nicht empfehlenswert, die wiederhergestellten Dateien auf der Partition zu speichern, auf der Sie sie verloren haben. Dies kann zu dauerhaftem Datenverlust führen.

4ddig mac recover files